StartseiteStatistiken & TabellenKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Champions-League 2011/12

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Pi
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 3018
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Champions-League 2011/12   Do 16 Feb 2012 - 0:16

Was für ein CL-Tag!

Zenit-Benfica war ja in der Zusammenfassung höchst sehenswert, das 2:1 war ein großartiges Tor!

Und Milan war schon beeindruckend stark. Die sollte man in Erwägung ziehen, normalerweise geht die CL nur über Barca, Bayern und Real, aber haben sich jetzt in den Favoritenkreis gespielt. Man sollte aber nicht vergessen: Arsenal war grausam schlecht, das 2:0 war Abseits, das 4:0 ein (sorry Wolf Fuß) ein Witzelfmeter und im gegenzug hätte Arsenal einen Elfer verdient gehabt und dann siehts eher nach 2:1 als 4:0 und somit schon viel freundlicher aus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
Jerb
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 1865
Anmeldedatum : 05.04.10

BeitragThema: Re: Champions-League 2011/12   Sa 18 Feb 2012 - 15:36

für milan spricht ganz klar die erfahrung und das sie trotz der vielen einzelkönner auch als mannschaft sehr gut harmonieren.
falls milan und barca gegeneinander antretten müssen wird aber trotzdem barca als sieger vom platz gehen. allein schon weil milan gegen barca sein körperbetontes spiel nicht aufziehen darf.
die armen netten bübchen aus barcelona müssen doch durch die schiris vor den bösen italienern geschützt werden. sry für das off topic aber mir gehts schon seit monaten auf die nerven wie barca versucht eine legende um die ach so netten barcaprofis zu spinnen die ja nur fussball spielen und niemandem wehtun wollen.
die hauen genauso rein wie alle anderen auch aber weil sie unicef auf dem trikot stehen haben sind sie netter als alle anderen. das ist wie mit ben kingsley. weil er mal gandhi gespielt hat halten den alle für einen netten kerl aber in wirklichkeit ist das in kollegen- und regisseurskreisen einer der unbeliebtesten schauspieler.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 25
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Champions-League 2011/12   Mi 14 März 2012 - 23:14

Schade Napoli. Manchmal ist der Europacup ungerecht und eine Mannschaft müsste schon nach dem Hinspiel eliminiert werden...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
Jerb
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 1865
Anmeldedatum : 05.04.10

BeitragThema: Re: Champions-League 2011/12   Di 24 Apr 2012 - 21:40

Bis jetzt ist das eine echt spannende Partie zwischen Barca und Chelsea. Zwar dachte ich nach der absolut berechtigten roten Karte für Terry und dem 2:0 für Barca das es das jetzt wohl gewessen war. Aber dank dem absoluten Traumtor von Ramirez kurz vor Ende der ersten Hälfte wirds in der zweiten Halbzeit wohl nochmal hoch hergehen.
Auf jeden Fall wirds keine Verlängerung geben und Barca muss die Abwehr von Chelsea in den nächsten 45 Minuten knacken.

_________________
"Gewinner sprechen nicht über ruhmvolle Siege. Das kommt daher, dass sie gesehen haben, wie das Schlachtfeld hinterher aussieht. Es sind nur die Verlierer, die ruhmvolle Siege haben."
Terry Pratchett

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - Das Presseportal für Videospielnews
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Champions-League 2011/12   Di 24 Apr 2012 - 22:36


_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Champions-League 2011/12   Di 24 Apr 2012 - 22:41

tja, nur nicht nur die bayern versagen gegen mauerermeister.

heißt, das feld ist bestellt. jetzt müssen die bayern nur nachziehen.

positiv wäre auf jeden fall mal das chelsea genug durch sperren zu flicken hat innerhalb des kaders. sollten die bayern ins finale einziehen rechne ich bei den bayern mit kaum weniger gesperrten.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jerb
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 1865
Anmeldedatum : 05.04.10

BeitragThema: Re: Champions-League 2011/12   Di 24 Apr 2012 - 22:48

Ganz großes tennis von chelsea.
das spiel war heute wirklich nicht schön anzuschauen. das lag nicht nur an der mauertaktik von chelsea sondern auch an der ideenlosigkeit von barca. in der ersten hälfte wurden die angriffe ja noch variiert aber in der 2. hälfte ist der ball nur noch um den 16er rumgeschoben worden ohne zug zum tor. genau die selbe spielweise die man bei den bayern zu oft sieht wenn der gegner sich hinten reinstellt.
auch wenn diese mauerei nicht wirklich schön war muss man chelsea respekt zollen. andere mannschaften verlieren irgendwann den kopf wenn der gegner so drückt aber bis auf wenige aussetzer waren die chelseaspieler hochkonzentriert und haben die ordnung gehalten.
und mit 7 mann auf einer linie auf abseits zu spielen muss man auch erstmal können. ich kenne mannschaften bei dennen das selbst mit nur 2 spielern nicht klappt.

die bayern müssen sich morgen gegen real echt ranhalten weil es wohl uU lange nichtmehr so einfach ist die CL zu gewinnen. finale im eigenen stadion und dazu noch ein chelsea das zu allen verletzungssorgen noch auf 4 gesperrte spieler verzichten muss.
das chelsea auch unter diesen umständen gewinnen kann haben sie heute gezeigt. aber leichter als barca ist chelsea für die bayern allemal.

_________________
"Gewinner sprechen nicht über ruhmvolle Siege. Das kommt daher, dass sie gesehen haben, wie das Schlachtfeld hinterher aussieht. Es sind nur die Verlierer, die ruhmvolle Siege haben."
Terry Pratchett

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - Das Presseportal für Videospielnews
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Champions-League 2011/12   Di 24 Apr 2012 - 23:28

Jerb schrieb:
Ganz großes tennis von chelsea.
der zweck heiligt bekantlich die mittel, aber groß? Ich find ja nicht scratch

Jerb schrieb:
in der ersten hälfte wurden die angriffe ja noch variiert aber in der 2. hälfte ist der ball nur noch um den 16er rumgeschoben worden ohne zug zum tor. genau die selbe spielweise die man bei den bayern zu oft sieht wenn der gegner sich hinten reinstellt.
im grunde trifft der schlussatz ja irgendwie zu, so richtig aber doch nicht. barca, ist angelaufen und angelaufen und hatte genug chancen, mit dem höhepunkt des elfers. ich glaub eher das chelsau selbst kaum versteht wie man mit dieser antileistung das finale erreichen konnte. nimmt man beide spiele zusammen hab ich selten was unverdienteres gesehen.

trotzdem hält sich mein mitleid in grenzen Wink

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eagle-Eye Jerry
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 2395
Alter : 47
Ort : München
Anmeldedatum : 26.03.08

BeitragThema: Re: Champions-League 2011/12   Di 24 Apr 2012 - 23:44

JerzyPotz schrieb:
sollten die bayern ins finale einziehen rechne ich bei den bayern mit kaum weniger gesperrten.
Sollte das morgen auch nur annähernd das Spiel werden, welches zu erwarten ist, wird man nebenbei schon eine Strichliste über die Gelbsperren des FC Bayern fürs evtl. Finale führen können. Allerdings hatte man ähnliches auch schon vorm Hinspiel gesagt. Das Problem ist, daß Chelsea die Sperren nominell deutlich besser verkraften kann als ggf. wir.
Aber gut jetzt, die noch größere Hürde steht morgen bevor und da sollte man doch die Kombo Real + Mourinho + Bernabeu + Auswärtstor als Favoriten ansehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Champions-League 2011/12   Di 24 Apr 2012 - 23:54

Eagle-Eye Jerry schrieb:
Das Problem ist, daß Chelsea die Sperren nominell deutlich besser verkraften kann als ggf. wir.
die meinung teil ich nur halb, wenn ich das richtig im schädel habe. die sahneschnitte der bayern ist vorne und da ist die gefahr ja nicht so groß.

Eagle-Eye Jerry schrieb:
Aber gut jetzt, die noch größere Hürde steht morgen bevor und da sollte man doch die Kombo Real + Mourinho + Bernabeu + Auswärtstor als Favoriten ansehen.
jup.

trotzdem ist das feld bestellt. ich finde es belustigend das der schlechtestes spieler des hinspiels (ronaldo) das größte mundwerk hat und so das spiel weiter hoch köchelt

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eagle-Eye Jerry
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 2395
Alter : 47
Ort : München
Anmeldedatum : 26.03.08

BeitragThema: Re: Champions-League 2011/12   Mi 25 Apr 2012 - 0:13

JerzyPotz schrieb:
die meinung teil ich nur halb, wenn ich das richtig im schädel habe.
Bin es vorhin mal durchgegangen: Terry wäre sicherlich allein von seiner Präsenz schon ein Verlust. Aber die restlichen gesperrten Spieler würden wohl durch Bosingwa, Essien und Malouda (Sturridge) ersetzt werden. Das liest sich fast besser als das "Original".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
gladbach-fan
Forums-Lehrer


Anzahl der Beiträge : 883
Anmeldedatum : 12.02.10

BeitragThema: Re: Champions-League 2011/12   Mi 25 Apr 2012 - 0:54

barca hat das bessere team und war im grunde auch die bessere mannschaft aber das nützt halt nix wenn man nicht genügend tore schießt.den katalanen liegt es nicht wenn ein gegner so tief steht wie chelsea chelsea ist der einzige gegner in den letzten jahren wo barca öfters schlecht aussah.bei chelsea von großem tennis sprechen zu wollen ist aber albern sie standen halt hinten kompakt und haben aus 3 chancen in hin und rückspiel 3 tore gemacht das nenn ich ungemein effinzient aber gut ist anders...

und denau darum ist für mich real madrid oder bayern auch finale im finale der favorit.chelsesa dieses jahr ist zwar recht unangehm aber barca wäre für beide teams schwerer geworden.gewinnt bayern morgen denk ich werden sie auch die cl gewinnen.allerdings hab ich größte bedenken ob bayern der unglaublichen starken heimoffensive von real gewachsen sein wird.mit mourinho ist real wirklich um welten wieder stärker als noch vor einigen jahrn so dass ich befürchte dass real madrid ins finale einziehen wird und auch chelsea im finale plattmachen wird Shocked


Zuletzt von gladbach-fan am Mi 25 Apr 2012 - 0:56 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Champions-League 2011/12   Mi 25 Apr 2012 - 0:55

Eagle-Eye Jerry schrieb:
Bin es vorhin mal durchgegangen: Terry wäre sicherlich allein von seiner Präsenz schon ein Verlust. Aber die restlichen gesperrten Spieler würden wohl durch Bosingwa, Essien und Malouda (Sturridge) ersetzt werden. Das liest sich fast besser als das "Original".
na mal sehen was morgen passiert und dann werd ich evtl auch mal durchgehen Wink

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Champions-League 2011/12   Mi 25 Apr 2012 - 8:19

kein "Plan B" bei Barca und in der argentinischen Auswahl.

Es wurde langsam eine Zumutung, ansehen zu müssen, wie einfallslos Barca gegen Chelsea angerannt ist. Alles in die Mitte, alles wartet auf den genialen Einfall von Messi ... irgendwie kam mir das bekannt vor.
Richtig: Argentinien bei der WM 2006.

Wieso also so große Mannschaften nicht diszipliniert (und bei Barca noch dazu in Überzahl) ihre Außen besetzen, dort auch bleiben und von der Außenlinie, vielleicht sogar gedoppelt, das Spiel auseinander ziehen können, ist mir schleierhaft. Jeder, der außen angespielt wird, kurft nach innen ... und da standen eben 9 Chelsea-Feldspieler und alles, was dann kommen konnte, war auf Zufall und Glück gebaut.
So spielt Real auf keinen Fall, das steht schon mal fest!
Nach oben Nach unten
Jerb
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 1865
Anmeldedatum : 05.04.10

BeitragThema: Re: Champions-League 2011/12   Mi 25 Apr 2012 - 21:42

das erwartete offensivspektakel ist es in der ersten hälfte ja geworden, was aber weniger an den offensivspielern als an den "verteidigern" liegt. vorallem was die bayern sich da in der abwehr leisten ist teilweise an peinlichkeit kaum zu überbieten und eines CL-halbfinalisten unwürdig.
besonders lahm gefällt mir bis jetzt garnicht. er läßt schon wieder seine gegenspieler aus den augen, geht nur halbherzig in zweikämpfe oder lässt wie kurz vor ende der ersten hälfte seine mitspieler vollkommen alleine. ich dachte eigentlich das die bayern nach brenos fehler gegen raul gelernt haben müssten das man seine mitspieler nicht ohne not in 1vs1 situationen alleine lässt.
als realspieler kann man ja schon fast behaupten man wäre extrem in manndeckung gewessen wenn ein bayernspieler weniger als 10 meter von ihm weg ist.
wenn sich da nicht grundlegend was ändert gehen die bayern in hälfte 2 unter.

zumindest kommen die bayern trotz ihrer trägen spielweise zu chancen was aber auch wieder an der schlechten verteidigung von real liegt. für mich unverständlich das die bayern nicht mal aufs gas drücken und die räume nutzt die sie von real bekommen.

_________________
"Gewinner sprechen nicht über ruhmvolle Siege. Das kommt daher, dass sie gesehen haben, wie das Schlachtfeld hinterher aussieht. Es sind nur die Verlierer, die ruhmvolle Siege haben."
Terry Pratchett

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - Das Presseportal für Videospielnews
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Champions-League 2011/12   

Nach oben Nach unten
 

Champions-League 2011/12

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SportBoard :: Fussball :: Pokal-Wettbewerbe-