StartseiteStatistiken & TabellenKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 DFB-Pokal 2011/12

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: DFB-Pokal 2011/12   Sa 30 Jul 2011 - 19:57

Nach oben Nach unten
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: DFB-Pokal 2011/12   Sa 6 Aug 2011 - 21:38

Holstein Kiel - MSV Duisburg
RB Leipzig - FC Augsburg
Spvgg Unterhaching - Vfl Bochum
Eintracht Trier - Hamburger SV
1. FC Heidenheim - Borussia Mönchengladbach
Rot-Weiss Essen - Hertha BSC Berlin
Borussia Dortmund - Dynamo Dresden
Greuther Fürth - SC Paderborn
Erzgebirge Aue - 1. FC Nürnberg
1899 Hoffenheim - 1. FC Köln
Hannover 96 - FSV Mainz 05
Fortuna Düssendorf - 1860 München
FC Bayern - FC Ingolstadt
VfB Stuttgart - FSV Frankfurt
Eintracht Frankfurt - 1. FC Kaiserslautern
Karsruher SC - Schalke 04
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jerb
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 1865
Anmeldedatum : 05.04.10

BeitragThema: Re: DFB-Pokal 2011/12   Sa 6 Aug 2011 - 22:02

heimspiel gegen lautern. über fehlende stimmung und brisanz braucht sich bei dem spiel keiner zu beschweren.
es ist nur blöd das wir direkt in der 2. runde einen bundesligisten bekommen auch wenn lautern jetzt nicht die unschlagbare übermannschaft ist.

_________________
"Gewinner sprechen nicht über ruhmvolle Siege. Das kommt daher, dass sie gesehen haben, wie das Schlachtfeld hinterher aussieht. Es sind nur die Verlierer, die ruhmvolle Siege haben."
Terry Pratchett

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - Das Presseportal für Videospielnews
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pi
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 25
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: DFB-Pokal 2011/12   Mo 8 Aug 2011 - 1:44

HSV kommt nach trier, und mal vorgausgesetzt sie hätten das gleiche Los bekommen, hätte der FCS bei einem Sieg gegen Aue an deren Stelle gegen Nürnberg gespielt. Das wäre ein ziemlich nettes Spiel geworden, der halbe Nürnberger Kader besteht ja aus Saarländern
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: DFB-Pokal 2011/12   Do 11 Aug 2011 - 14:27

der hsv muss mal wieder einige runden im dfb pokal überstehen und ich hoffe nicht dass trier ein stolperstein wird.

im gesamten sind eigentlich keine knallerpaarungen dabei ................
Nach oben Nach unten
black beauty
Forums-Greenhorn


Anzahl der Beiträge : 18
Alter : 62
Ort : Heidelberg
Anmeldedatum : 05.02.12

BeitragThema: Re: DFB-Pokal 2011/12   Mi 8 Feb 2012 - 5:47

Naja, schlechter Platz und der BVB einfach zu stark für die Nordlichter (0:4) Razz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Hertha vs. BMG   Mi 8 Feb 2012 - 22:41

Hertha vs. BMG = Not gegen Elend

Dass Hertha nicht mehr kann, war zu erwarten, wie allerdings BMG aufgetreten ist, ist ein Skandal. Von der ersten Minute an ein Fehl- und Rück- und Querpass- und Zeitspielfestival aller erster Güte.
So verscherzt sich BMG die Sympatien in Deutschland!
Nach oben Nach unten
black beauty
Forums-Greenhorn


Anzahl der Beiträge : 18
Alter : 62
Ort : Heidelberg
Anmeldedatum : 05.02.12

BeitragThema: Re: DFB-Pokal 2011/12   Do 9 Feb 2012 - 5:24

ok, nach dem 0:2 für die Bayern hab ich aus gemacht.
Das BMG weiter kommt ist gut, auch das Hoffe raus fliegt. Da wird die Hütte nun brennen......
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: DFB-Pokal 2011/12   Do 22 März 2012 - 10:13

gab schon viele nieten im pokal-halbfinale. wenn man sich die beiden halbfinals als ganzes aber mal betrachtet halt ich mal fest, das der wettbewerb wieder ganz oben angekommen ist. zwei richtig gute spiele, die ersten drei der liga gemeinsam im halbfinale, dazu der zweitliga spitzenreiter der sich mit haut und haaren reingebissen hat und ebenfalls unterstrichen hat das es kein zufallsprodukt gewesen ist das sie dabei gewesen sind.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Formel_Kimi
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 2736
Anmeldedatum : 29.04.08

BeitragThema: Re: DFB-Pokal 2011/12   Do 22 März 2012 - 13:41

Natürlich ein Kracher, wahrschehinlich sogar das Duell Meister gegen Vize-Meister, man darf gespannt Richtung Berlin schauen!

_________________
Ich bin ein Niveau-Chamäleon, wahrscheinlich auch ein Grund warum ich mich hier im Forum so wohl fühle! ;-)

Beziehungsstatus: Selbstverliebt :-)

Warum jeden Forums-Beitrag durchlesen, ich warte einfach auf das Hörbuch! :-D

Vettel gehört die Zukunft, Schumacher und Rosberg die Vergangenheit!! ;-)

Große Sympathien für Joachim Löw!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fcb.de
Pi
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 25
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: DFB-Pokal 2011/12   Do 22 März 2012 - 14:48

Mit Meister gegen Vize-Meister ist es nicht getan. In meinem Alter ist das zwar gewagt, aber gab es jemals in Deutschland gleich zwei so gute Teams, die auch noch im Pokalfinale auf Augenhöhe gegeneinander spielen? Ich find nur Bayern-Gladbach in den 70ern wäre vergleichbar gewesen. War aber nie Pokalfinale.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
AlBaer
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 2374
Alter : 39
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 29.03.08

BeitragThema: Re: DFB-Pokal 2011/12   Do 22 März 2012 - 19:28

JerzyPotz schrieb:
...wenn man sich die beiden halbfinals als ganzes aber mal betrachtet halt ich mal fest, das der wettbewerb wieder ganz oben angekommen ist...
Ich sach mal da hätten auch ganz andere Kaliber durchrutschen können, wenn ich mir mal den Weg von einem Finalisten anschauen darf: 3. Liga -> 2. Liga -> 2. Liga -> 4. Liga -> 2. Liga

Also jetzt können wir ja die Spiele sezieren, wie Toll doch diese Teams gespielt haben, aber die Qualität ist aber in jedem Fall zu hinterfragen. Ich würde da einfach von Losglück sprechen und noch nicht von dem ultimativen Event.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: DFB-Pokal 2011/12   Do 22 März 2012 - 20:07

AlBaer schrieb:
Also jetzt können wir ja die Spiele sezieren, wie Toll doch diese Teams gespielt haben, aber die Qualität ist aber in jedem Fall zu hinterfragen. Ich würde da einfach von Losglück sprechen und noch nicht von dem ultimativen Event.
letzteres hab ich so auch nicht gesagt. nur bleibt ja trotzdem zu sehen wann zu letzt (wenn überhaupt) die ersten 3 zusammen im halbfinale gestanden haben. vermeintliches losglück hatten auch andere und scheitern trotzdem.

und als letztes muss man auch mal sehen das es "nur" der einzug ins finale des kleinst möglichen profi wettbewerbs gewesen ist und ich kann man mich auch an halbfinal siege erinnern, da hat man kurz den fans gewunken und stand 2 minuten später unter der dusche.

ich hoffe wir können uns wenigstens darauf einigen das der pokal scheinbar wieder funktioniert, was vor 10, 15 jahren zu hinterfragen war.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AlBaer
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 2374
Alter : 39
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 29.03.08

BeitragThema: Re: DFB-Pokal 2011/12   Do 22 März 2012 - 20:25

JerzyPotz schrieb:
vermeintliches losglück hatten auch andere und scheitern trotzdem.
Weil es ja in meinen Augen immer noch heißt, wer kommt mit der angezogenen Handbremse dahin, wo es interessant wird.
Sei es wie bei Gladbach (indem eine Interessante Begegnung gezogen wird) schon im Achtelfinale oder normalerweise im/nach dem Viertelfinale.

Sicherlich hat der Wettbewerb wieder einiges an Pluspunkten gesammelt in den letzten 5-6 Jahren. Aber die richtig große Bedeutung hat er noch nicht.

(Vielleicht liegt es aber auch daran, das die Bayern den Pokal sehr ernst nehmen und damit viele abschrecken, weil die Chancen eh nicht sonderlich groß sind.)

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pi
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 25
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: DFB-Pokal 2011/12   Do 22 März 2012 - 20:48

AlBaer schrieb:
Ich sach mal da hätten auch ganz andere Kaliber durchrutschen können, wenn ich mir mal den Weg von einem Finalisten anschauen darf: 3. Liga -> 2. Liga -> 2. Liga -> 4. Liga -> 2. Liga

Danke, damit kann ich gegen ein paar Freunde sticheln vorm Finale! Very Happy

Insgesamt gabs schon eine Reihe interessanter Pokalspiele diese Saison, allen voran Nürnberg-Fürth und Dortmund-Düsseldorf. Die Qualität des Pokals hängt wohl auch von den Losen ab...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: DFB-Pokal 2011/12   Fr 23 März 2012 - 7:37

nochmal zu Großkreuz vs. Asamoah:
Beide sind weiß Gott keine Saubermänner. Trotzdem haben sie sich wenigstens vor den Mikrofonen im Griff gehabt und trotz penetranter Nachfragen nichts zum Inhalt ihrer Auseinandersetzung gesagt. Und das finde ich richtig gut.
Watzke allerdings musste anheizen: er habe nichts gesehen und gehört, aber man kenne ja Asamoah ...

Wie die Reporter aber immer und immer wieder nachbohrten, ob da nicht doch irgendetwas ganz schlimmes gesagt worden sei ... bitte, bitte, es wäre doch so schön, das zu erfahren: furchtbar!
Nach oben Nach unten
Pi
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 25
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: DFB-Pokal 2011/12   Fr 23 März 2012 - 10:25

Senior schrieb:
Wie die Reporter aber immer und immer wieder nachbohrten, ob da nicht doch irgendetwas ganz schlimmes gesagt worden sei ... bitte, bitte, es wäre doch so schön, das zu erfahren: furchtbar!

Einfach so ihren Job zu erledigen, diese Reporter, furchtbar!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: DFB-Pokal 2011/12   Fr 23 März 2012 - 11:35

das ist eben nach 120 Minuten großem Fußball genau nicht ihr Job - jedenfalls in meinem Verständnis von Fußballjournalismus.
Nach oben Nach unten
black beauty
Forums-Greenhorn


Anzahl der Beiträge : 18
Alter : 62
Ort : Heidelberg
Anmeldedatum : 05.02.12

BeitragThema: Re: DFB-Pokal 2011/12   So 13 Mai 2012 - 9:42

Zumindest hat der richtige Verein verdient den Pokal gewonnen! 5:2 ist der Hammer !

Mit dieser Leistung kann der FCB nächste Woche nichts reißen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: DFB-Pokal 2011/12   

Nach oben Nach unten
 

DFB-Pokal 2011/12

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SportBoard :: Fussball :: Pokal-Wettbewerbe-