StartseiteStatistiken & TabellenKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 15 ... 29  Weiter
AutorNachricht
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   Do 13 März 2008 - 19:17

Hier können wir über diverse entscheidungen der referees diskutieren!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   Sa 16 Aug 2008 - 23:31

na dann fang ich mal an...
ich geh mal davon aus das es nächste woche gleich mal zwei nachträgliche sperren geben wird. wome´ und kukielka mit fliegendenm ellbogen.
so traurig es ist das beide schamatt vom platz mussten, aber so kommts vielleicht noch mal mehr ins hirn der schiris darauf in zukunft besser zu achten. geht mir echt auf die nuss diese unsitte.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 25
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   So 17 Aug 2008 - 19:35

JerzyPotz schrieb:
na dann fang ich mal an...
ich geh mal davon aus das es nächste woche gleich mal zwei nachträgliche sperren geben wird. wome´ und kukielka mit fliegendenm ellbogen.
so traurig es ist das beide schamatt vom platz mussten, aber so kommts vielleicht noch mal mehr ins hirn der schiris darauf in zukunft besser zu achten. geht mir echt auf die nuss diese unsitte.

Was mir mindestens genauso auf den keks geht ist das ständige rumgebrülle der Reporter von wegen überhartem Ellenborgeneinsatz. Bei jedem Kopfballduell wird Gelb gefordert... Kein mennsch kann hochspringen ohne den Ellenbogen mitzunehmen. Ich glotz die Woche soweiso schon zu viel fernsehen deswegen bin ich übers Eröffnungsspiel nicht weggekommen aber trotzdem, das ganze ist halb so wild. Natürlich ist Ellenbogen fernab von jedem Kopfballduell das Letzte aber ich kanns nicht ab wenn Reporter ihre Unkenntnis vom Fußballspielen so frei zur Schau stelln. Ich glaub es gibt wirkllich welche die haben niemlas richtig gekickt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   So 17 Aug 2008 - 19:45

Den Ellenbogen mit hochnehmen und ihn am höchsten Punkt, am besten noch über Schulterhöhe, mal eben "ausversehen" nach hinten zu bewegen sind aber komplett unterschiedliche Dinge. Ich weiß nicht wie du hochspringst, aber wenn ich hochspringe, dann geht zweifelsfrei der Ellenbogen nach hinten und zwar beim Schwung holen noch am Boden und in der Luft ist er irgendwo vor meinem Körper. Also am Beispiel Dejagah hat man ja gesehen, wozu ein Ellenbogeneinsatz führen kann und deswegen wirds echtmal Zeit für konsequentes bestrafen.

So jetzt muss ich sagen, dass ich mich zwar vorher sehr über das schnellere ahnden von Klammern und Halten beschwert habe, aber nachdem ich jetzt etwas überlegt habe finde ich die Regel gar nicht mal so schlecht, vorallem weil ich da einen Vorteil für Mannschaften mit starken Standardschützen udn starken Kopfballspielern sehe und sowas kann ich dann gar nicht mehr schlecht finden.

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   So 31 Aug 2008 - 17:37

nach drei spieltagen halte ich die "neue" regel das halten im strafraum konsequent zu bestrafen für völlig gescheitert. gestern scho bei wolfsburg gegen die eintrach zweimal nix und wen es tatsächlich konsequent sein soll muss es auch heute bei toni einen elfer geben.
er wird klar im strafraum gehalten und es gibt nix...

ich merk schon das wird sich bei mir zu meinem fussballerischem aufreger der saison entwickeln

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
keagan79
Forums-Lehrer


Anzahl der Beiträge : 593
Anmeldedatum : 23.08.08

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   So 31 Aug 2008 - 19:38

JerzyPotz schrieb:
nach drei spieltagen halte ich die "neue" regel das halten im strafraum konsequent zu bestrafen für völlig gescheitert. gestern scho bei wolfsburg gegen die eintrach zweimal nix und wen es tatsächlich konsequent sein soll muss es auch heute bei toni einen elfer geben.
er wird klar im strafraum gehalten und es gibt nix...

ich merk schon das wird sich bei mir zu meinem fussballerischem aufreger der saison entwickeln

So kann man da nicht rangehen. Der Schiri pfeifft nur , wenn er es eindeutig sehen kann. Diese Regel befindet sich oft abseits von Ballgeschehen, das der Schiri in erster Linie im Blick halben muss. Ihr könnt euch jetzt nicht jede Szene im TV ansehen und "Elfmeter " fordern, sondern müßt schauen, ob der Schiri klare Sicht hatte.Dieser Regel hat weitestgehend Erziehungscharakter und soll den Spielern klarmachen, dass es gepfiffen wird, wenn es gesehen wird. So war es bei den beiden Elfern in München gegen den HSV. Da konnte der Schiri a) das lange Ziehen gegen Schweinsteiger verfolgen und b) bei Olic war der Strafraum leergefegt (auch hier klare Sicht).
Der Wolfsburgerelfer war auch im Sichtfeld , schien mir aber leicht übetrieben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   So 31 Aug 2008 - 19:56

keagan79 schrieb:
So kann man da nicht rangehen. Der Schiri pfeifft nur , wenn er es eindeutig sehen kann. Diese Regel befindet sich oft abseits von Ballgeschehen, das der Schiri in erster Linie im Blick halben muss.
sorry aber du musst mir nicht wirklich alles erklären.
und ja, bei den szenen der eintracht war beides mal spieler und ball auf einer höhe.
ps: für was gibts den assi?

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   Mo 1 Sep 2008 - 10:29

Ohne auf einzelne entscheidungen pro oder kontra einzugehn, muss man feststellen, das wenn man das ganze als konzequent verkaufen will, die konsequenz auch erkennbar sein muss, denn so machts keinen sinn und wird von spieltga von spieltag neu dirskutiert werden,w eil z.b. in hamburg einer gegeben wurde und in wolfsburg vielleicht nicht, ich kann leider eben jene konsequenz nicht erkennen und wie JP schon sagt, wofür gibts hüben wie drüben einen assi!!

Geht es so weiter, dann muss man die regel als gescheitert ansehn!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Formel_Kimi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 2736
Anmeldedatum : 29.04.08

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   Mo 1 Sep 2008 - 10:35

Für die Aktion von Raffael gegen Ottl, hätte van Bommel ohne Diskussion eine rote Karte kassiert, Kempter hatte absolut freien Blick aufs Geschehen und gibt nicht mal Gelb!! Schon heftig!! Aber generell sehr schwache Leistung von ihm beim AA-Debüt!! Evil or Very Mad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fcb.de
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   Mo 1 Sep 2008 - 15:41

bin gar nicht sicher ob er das überhaupt gesehen hat. drum könnte da noch was nachkommen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   Di 11 Nov 2008 - 21:13

Also unsre Schiris müssen verdammt gut sein im internationalen Vergleich, immerhin wurden sie noch nie verwarnt. Weiß gar nicht worüber sich alle immer beschweren scratch
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

und von dem netten Herrn Alberto bekommt man auch endlich mal wieder was zu sehen Wink

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
NYD
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7398
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   Mo 15 Dez 2008 - 8:59

Verschoben aus dem Bayern-Thread:

Formel_Kimi schrieb:
Dr. Jochen Drees zeigt seine menschliche Klasse!!

Nach zwei diskutablen Platzverweisen gegen den FC Köln hat sich der Schiedsrichter Dr. Jochen Drees nun entschuldigt. Insbesondere die Gelb-Rote-Karte gegen Goalgetter Milivoje Novakovic lag ihm wohl etwas schwer im Magen. "Ich habe die Szene mit Herrn Meier und Novakovic noch einmal angesehen. Nach der Kenntnis der Fernsehbilder würde ich jetzt anders entscheiden. Es gab einen Körperkontakt, der zu einem Elfer zwar nicht ausgereicht hätte. Aber eine Schwalbe war das nicht,“ so der Unparteiische reumütig. Die Entscheidung kann man nun nicht mehr zurücknehmen, aber immerhin sah er seinen Fehler ein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   Sa 21 Feb 2009 - 18:01

ich muss mich dochmal über die schiris auslassen.
ich finde es unglaublich was da derzeit, egal auf welchem platz, für entschidungen getroffen werden.
bald jeden spieltag zwei, drei spiele wo die schiris mit ihren entscheidungen negativen einfluss darauf nehmen.
heute stell ich klar in den raum das hertha die tabellenspitze durch mehr als fragwürdige entscheidungen genommen wurde.
auch was der schiri beim vermeintlichen 1-0 von klose gesehen hat entzieht sich meinem verständnis.

derzeit sind unsere schiris ganz weit weg von der vielgenommenen einstufung "weltklasse"

hab noch nicht alle spiele gesehen und warte der dinge was da noch so alles für ein schrott gepfiffen wurde.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   Sa 21 Feb 2009 - 18:10

Ja das seh ich genauso, wer als assi so blind sein kann, das tor von klose net zu geben, das ist schon lachhaft der muss doch 20 diopthrin haben??
Schade

Was bei dem Vfl gegen die hertha lief ist für mich nochimmer nicht zu verstehn, und zwar auf beiden seiten??
Beide szenen in ein und demselben spiel so anders auszulegen, das darf ansich net wahr sein!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   Sa 21 Feb 2009 - 18:23

Dany69 schrieb:
Was bei dem Vfl gegen die hertha lief ist für mich nochimmer nicht zu verstehn, und zwar auf beiden seiten??
Beide szenen in ein und demselben spiel so anders auszulegen, das darf ansich net wahr sein!!
in der tat, das darf einfach nicht sein und grenzt für mich in der konsequenz fast schon an willkür.
erinert mich aber auch sehr an wolfsburg - eintracht. da gabs auch zweimal die gleiche situation, einmal gabs elfer für wolfsburg und zuvor bei ama rein gar nichts.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Knappe04
SportB-Forumsexperte
avatar

Anzahl der Beiträge : 1276
Ort : Herz des Ruhrgebietes
Anmeldedatum : 16.02.09

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   Sa 21 Feb 2009 - 18:24

Dany69 schrieb:
Ja das seh ich genauso, wer als assi so blind sein kann, das tor von klose net zu geben, das ist schon lachhaft der muss doch 20 diopthrin haben??

... oder noch 4,3 Promille ... vom Kölner-Strassenkarneval !!!

_________________
BLAU UND WEISS - EIN LEBEN LANG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.schalker-revierknappen.de
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   Sa 21 Feb 2009 - 18:28

Knappe04 schrieb:
... oder noch 4,3 Promille ... vom Kölner-Strassenkarneval !!!
allerdings muss ich hier doch einschieben das es vorallem für die bayern kein grund für eine ausrede für dieses abgelieferte spiel sein darf.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Knappe04
SportB-Forumsexperte
avatar

Anzahl der Beiträge : 1276
Ort : Herz des Ruhrgebietes
Anmeldedatum : 16.02.09

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   Sa 21 Feb 2009 - 18:30

JerzyPotz schrieb:
Knappe04 schrieb:
... oder noch 4,3 Promille ... vom Kölner-Strassenkarneval !!!
allerdings muss ich hier doch einschieben das es vorallem für die bayern kein grund für eine ausrede für dieses abgelieferte spiel sein darf.

Nee, schon wahr ... aber wir reden hier ja nur über Fehlentscheidungen ... oder ???

Aus meiner Sicht gibt es auch deutlich unangenehmere Fehlentscheidungen

_________________
BLAU UND WEISS - EIN LEBEN LANG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.schalker-revierknappen.de
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   Sa 21 Feb 2009 - 18:32

hab grad noch das bochum spiel gesehn und muss sagen das die gelb rote gegen klimo sicher auch ein wenig fragwürdig ist, ich mein an manchen stellen wäre ein bisschenn mehr fingerspitzengefühl doch wünschenswert!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   Sa 21 Feb 2009 - 18:33

Knappe04 schrieb:
Nee, schon wahr ... aber wir reden hier ja nur über Fehlentscheidungen ... oder ???
:oops (richtisch... )

Knappe04 schrieb:
Aus meiner Sicht gibt es auch deutlich unangenehmere Fehlentscheidungen
was ich erschreckend finde das es nicht konstant die selbe pfeiffe ist die mist baut, sondern sich derzeit jede woche zwei andere schnarchnasen ihre auszeit nehmen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Knappe04
SportB-Forumsexperte
avatar

Anzahl der Beiträge : 1276
Ort : Herz des Ruhrgebietes
Anmeldedatum : 16.02.09

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   Sa 21 Feb 2009 - 18:36

JerzyPotz schrieb:

was ich erschreckend finde das es nicht konstant die selbe pfeiffe ist die mist baut, sondern sich derzeit jede woche zwei andere schnarchnasen ihre auszeit nehmen.

Ja. Es häuft sich zur Zeit.
Kann sein, dass die - so geistig gesehen - noch in der Winterpause sind ...

_________________
BLAU UND WEISS - EIN LEBEN LANG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.schalker-revierknappen.de
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   Sa 21 Feb 2009 - 18:45

Winterpause wird nicht annerkannt als Ausrede. Gab ja schon mehr als genug Aussetzer in der Hinrunde, vielleicht nicht so gehäuft an einem Spieltag, aber es gab doch keinen oder nur sehr wenige Spieltage an dem es keinen einen Fehler gibt. Ist schon heftig wie da diverse Spiele verpfiffen werden Rolling Eyes

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Knappe04
SportB-Forumsexperte
avatar

Anzahl der Beiträge : 1276
Ort : Herz des Ruhrgebietes
Anmeldedatum : 16.02.09

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   Sa 21 Feb 2009 - 18:50

bienchen04 schrieb:
Winterpause wird nicht annerkannt als Ausrede. Gab ja schon mehr als genug Aussetzer in der Hinrunde, vielleicht nicht so gehäuft an einem Spieltag, aber es gab doch keinen oder nur sehr wenige Spieltage an dem es keinen einen Fehler gibt. Ist schon heftig wie da diverse Spiele verpfiffen werden Rolling Eyes

Besonders hart hat es ja die alte Dame aus Berlin getroffen. Erst bekommen sie den Treffer zum 1:0 nicht und dann scheint der Schiri vor dem 1:2 auch noch den römisch-griechischen Kampfgriff mir in die Spielregeln des Fussballsports mit aufgenommen zu haben. UNGLAUBLICH.

Das können doch nicht alles Zufälle sein.

_________________
BLAU UND WEISS - EIN LEBEN LANG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.schalker-revierknappen.de
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   Sa 21 Feb 2009 - 19:18

Knappe04 schrieb:
Das können doch nicht alles Zufälle sein.
es kann auch kein zufall sein das die ARD wie fast immer alles anders sieht und pro schiris spricht scratch
muss mal nachforschen ob die am ende nicht innofizieller sponser der schiri gilde sind.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   Sa 21 Feb 2009 - 19:20

Sorry ARD ist bei mir im augenblick echt gestorben, das guck ich gar net mehr erst an!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga   

Nach oben Nach unten
 

Schiedsrichterentscheidungen in der Bundesliga

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 29Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 15 ... 29  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SportBoard :: Fussball :: 1. Bundesliga-