StartseiteStatistiken & TabellenKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 VfL Wolfsburg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 26, 27, 28, 29  Weiter
AutorNachricht
Dany69
Admin


Anzahl der Beiträge : 10540
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   Di 29 Jan 2013 - 15:18

Das Team harmoniert derzeit aber wirklich in allen belangen, hab zwar nur ne zusafa. gesehen aber was ich sah war das wohl beste offensiv, seit der Meistersaison, nur die tore fehlten.

Im normalfall kann sich h96 nicht beschweren das ding mit 5 zu 2 zu verlieren, nur kam es eben etwas anders,

auch diego hat fast an ganz vergessene tage erinnert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   Di 29 Jan 2013 - 15:54

Und inzwischen ist sogar die Ausdünnung des Kaders halbwegs gelungen:
Russ und Lakic nach F'Furt, Pogatetz nach England, Jönsson zum FSV Frankfurt, Lopes nach Stuttgart, Cale Vertrag aufgelöst.
Das ist doch schon mal was, auch wenn da mit Medojevic, Hasani, Oroszco, Pannewitz, Kyrgiakos & Co. immer noch Leute herumlaufen, von denen man z.T. nicht einmal mehr wusste, dass sie in Wolfsburg sind...

Angeblich soll Helmes heute das erste Mal wieder mit der Mannschaft trainiert haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   Di 29 Jan 2013 - 15:57

Ist doch ein freudenfest für allofs, der kann sich über arbeitsreichtum nicht beschweren und bekommt momentan doch alles auf die habenseite geschreiben, was kanns schöneres geben.

Klar die liste derer die da in der perspektivlosigkeit rumhängen ist noch lang, aber es ist ein anfang und noch sind ein paar tage zeit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   Sa 2 März 2013 - 22:48

Habe heute einige Ausschnitte von Wolfsburg-Schalke gesehen. Meine Güte, was für ein Defensivverhalten der Wölfe, unfassbar! Dabei habe ich gerade den Hecking als Defensivkünstler in Erinnerung...
Nach oben Nach unten
schrankengott
Forums-Greenhorn


Anzahl der Beiträge : 48
Ort : Salzgitter
Anmeldedatum : 13.03.11

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   Mo 4 März 2013 - 8:42

Zum Glück hat Wolfsburg das Pokalspiel in München gezogen. Wäre für mich schwer zu ertragen gewesen, so eine Mannschaft im Pokalendspiel zu erleben. Und dann womöglich noch als Belohnung für ihren Fussball international spielen. So sollte es sich aber unter normalen Umständen erledigt haben und sie sind raus!cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   Mo 4 März 2013 - 11:35

jup da bin ich bei dir. wolfsburg wäre auch mir, von den übrigen mannschaften, das team das ich am wenigsten brauch.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   Mi 10 Apr 2013 - 13:33

Nach oben Nach unten
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   Do 11 Apr 2013 - 19:45

vincenzo scifo schrieb:
sag nur alte Seilschaften

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

1. Was ist gegen "alte Seilschaften" einzuwenden? Ich finde es legitim, dass Allofs Leute holt, die er kennt. Ismael leistet bei Hannover II gute Arbeit, ist also nicht irgendein dahergelaufener Ex-Profi, der plötzlich zum Regionalligatrainer befördert wird.

2. Muss man einen Trainer behalten, nur weil er bei den Fans beliebt ist? Allofs will den Wandel in Wolfsburg - muss er auch, so wie bisher kann es da ja nicht weitergehen. Also müssen auch alte Zöpfe abgehauen werden. Zu denen zählt nun mal auch ein Köstner, der zwar stets solide und loyal seine Arbeit machte, mehr aber auch nicht. Er wird ja auch nicht fristlos entlassen, sondern erhält lediglich keinen neuen Vertrag. Das ist eine ganz saubere Trennung.

3. Dass "alte Seilschaften" einem Verein sehr gut tun, zeigt ja nicht zuletzt das Beispiel Bayern (In der Vereinsführung mit Hoeneß und Rummenigge Ex-Profis, Heynckes als Trainer zurückgeholt, Ex-Profi Mehmet Scholl U23-Trainer und und und)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   Do 11 Apr 2013 - 21:03

asamiro schrieb:
Zu denen zählt nun mal auch ein Köstner, der zwar stets solide und loyal seine Arbeit machte, mehr aber auch nicht. Er wird ja auch nicht fristlos entlassen, sondern erhält lediglich keinen neuen Vertrag. Das ist eine ganz saubere Trennung.
für ihn ist es natürlich nicht prall, nur ist das ein wirklich schwerwiegender verlust?

ich sehe einen trainer der zweiten mannschaft auch als hochzieher für die erste mannschaft. spieler aus der jugend in die zweite aufnehmen, sie weiter formen, entwickeln und dann der ersten mannschaft übergeben. da sieht die bilanz von köstner einfach nicht dolle aus.

andererseits seh ich darin auch keine stärke von allofs. gut, er ist in bremen als manager nicht an allem schuld gewesen. es steht aber auch bei ihm als manager in bremen eine total desolate eigene jugend, im soll.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   Do 11 Apr 2013 - 21:44

JerzyPotz schrieb:
asamiro schrieb:
Zu denen zählt nun mal auch ein Köstner, der zwar stets solide und loyal seine Arbeit machte, mehr aber auch nicht. Er wird ja auch nicht fristlos entlassen, sondern erhält lediglich keinen neuen Vertrag. Das ist eine ganz saubere Trennung.
für ihn ist es natürlich nicht prall, nur ist das ein wirklich schwerwiegender verlust?

ich sehe einen trainer der zweiten mannschaft auch als hochzieher für die erste mannschaft. spieler aus der jugend in die zweite aufnehmen, sie weiter formen, entwickeln und dann der ersten mannschaft übergeben. da sieht die bilanz von köstner einfach nicht dolle aus.
Nein, das tut sie in der Tat nicht. Nur lag das natürlich nicht nur an Köstner: Die Leute sind jagewesen, bzw. wie Arnold und Knoche z.B. immer noch da. Aber dafür spielen Gogia (Pauli), Polter (Nürnberg), Scheidhauer (Bochum), Thoelke (Dresden), Hartherz (Bremen) oder Schulze (Cottbus) jetzt woanders. Aber standen alle in Wolfsburger Nachwuchsteams, setzten sich aber unter Magath nicht durch. Sicherlich nicht die ganz großen Stars, auf die die Liga gewartet hat, aber vielleicht hätten sie sich bei etwas mehr Vertrauen und Einsätzen besser entwickelt? Die Wolfsburger A-Jugend war vor kurzem deutscher Meister, aber kicken tut von denen kaum einer beim VfL.

JerzyPotz schrieb:
andererseits seh ich darin auch keine stärke von allofs. gut, er ist in bremen als manager nicht an allem schuld gewesen. es steht aber auch bei ihm als manager in bremen eine total desolate eigene jugend, im soll.
Sooo schlecht finde ich Allofs' Bilanz in Bremen nicht:
Hunt, Mielitz, Bargfrede, Kroos, Trybull, Füllkrug und Trinks sind im aktuellen Kader aus der eigenen Jugend, vorher kamen u.a. Borowski, Harnik, Christian Schulz oder Lennart Thy hoch. "Total desolat" sieht anders aus...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AlBaer
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 2374
Alter : 39
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 29.03.08

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   Fr 12 Apr 2013 - 20:16

asamiro schrieb:
Nein, das tut sie in der Tat nicht. Nur lag das natürlich nicht nur an Köstner: Die Leute sind jagewesen, bzw. wie Arnold und Knoche z.B. immer noch da. Aber dafür spielen Gogia (Pauli), Polter (Nürnberg), Scheidhauer (Bochum), Thoelke (Dresden), Hartherz (Bremen) oder Schulze (Cottbus) jetzt woanders. Aber standen alle in Wolfsburger Nachwuchsteams, setzten sich aber unter Magath nicht durch. Sicherlich nicht die ganz großen Stars, auf die die Liga gewartet hat, aber vielleicht hätten sie sich bei etwas mehr Vertrauen und Einsätzen besser entwickelt? Die Wolfsburger A-Jugend war vor kurzem deutscher Meister, aber kicken tut von denen kaum einer beim VfL.
ich würde das nicht so hoch hängen, das die Spieler momentan nicht beim VfL spielen, haben doch alle außer Hartherz noch Verträge bei Wolfsburg. Ich persönlich schließe eher daraus, das du bei Wolfsburg noch mehr zeigen musst als bei den meisten anderen Vereinen, da bei den Profis sehr viel Qualität gekauft wird. (Natürlich ist es müßig beim aktuellen Tabellenstand von Qualität zu schreiben. Wink) Somit muss der sehr große Sprung von der Nachwuchskraft zum "Männerspieler" in einer Profiliga bei einem anderen Verein gemacht werden. Kann ja auch Vorteile haben, so muss man mal raus aus seinem Bekanntenkreis und kann die Prioritäten voll auf Fußball setzen.

In meinen Augen gehört Wolfsburg aktuell zu den Top 2 bis 3 was die Nachwuchsarbeit in Deutschland angeht. Und da gehört auch ein Köstner dazu, da dieser den ersten Schritt der Jungs im "richtigen" Fußball begleitet hat. Und gerade mit seiner Erfahrung ist das für ihn vielleicht etwas einfacher als für andere Trainer. Ismael traue ich das noch nicht so zu.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   Sa 13 Apr 2013 - 9:03

JerzyPotz schrieb:
asamiro schrieb:
Zu denen zählt nun mal auch ein Köstner, der zwar stets solide und loyal seine Arbeit machte, mehr aber auch nicht. Er wird ja auch nicht fristlos entlassen, sondern erhält lediglich keinen neuen Vertrag. Das ist eine ganz saubere Trennung.
für ihn ist es natürlich nicht prall, nur ist das ein wirklich schwerwiegender verlust?

ich sehe einen trainer der zweiten mannschaft auch als hochzieher für die erste mannschaft. spieler aus der jugend in die zweite aufnehmen, sie weiter formen, entwickeln und dann der ersten mannschaft übergeben. da sieht die bilanz von köstner einfach nicht dolle aus.

andererseits seh ich darin auch keine stärke von allofs. gut, er ist in bremen als manager nicht an allem schuld gewesen. es steht aber auch bei ihm als manager in bremen eine total desolate eigene jugend, im soll.

wie sollen auch spieler nach oben gezogen werden ,wenn wolfsburg stets pfeiffen für millionen holt .
aber im momentanen kader befinden sich 3 spieler aus dem unterbau wobei einer aus der u 19 hervorgeht.......

das war unter magath so und geht unter hecking weiter
Nach oben Nach unten
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   Sa 27 Apr 2013 - 18:02

daheim bis vor dem spieltag die schelchteste bilanz nach fürth, auswärts die nummer drei scratch
da weiß man gleich wo der eurocup liegen gelassen wurde. wenn sie öfter daheim so gespielt hätten wäre die heimbilanz eine andere. der start war holprig, aber danch haben mir die wölfe richtig gut gefallen. zugegeben, wenn auch gegen einen erwartet schwachen gegner. gemessen daran wie viele sich schon an der gladbacher destruktive die zähne ausgebissen haben waren die tore erste sahne heraus gespielt.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   Sa 27 Apr 2013 - 18:13

JerzyPotz schrieb:
daheim bis vor dem spieltag die schelchteste bilanz nach fürth, auswärts die nummer drei scratch
da weiß man gleich wo der eurocup liegen gelassen wurde. wenn sie öfter daheim so gespielt hätten wäre die heimbilanz eine andere. der start war holprig, aber danch haben mir die wölfe richtig gut gefallen. zugegeben, wenn auch gegen einen erwartet schwachen gegner. gemessen daran wie viele sich schon an der gladbacher destruktive die zähne ausgebissen haben waren die tore erste sahne heraus gespielt.

Du hast keine Ahnung von diesem Sport und beweist es ein ums andere Mal. Gladbach wurde in Wolfsburg klassisch ausgekontert, IN Wolfsburg, wo also hast du eine gladbacher Destruktive gesehen, du Blinder?

Es bewahrheitet sich immer wieder, die dümmsten Schweine haben die grösste Klappe Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   Sa 27 Apr 2013 - 18:28

nachtrag:
habe mir grade mal die tabelle angesehen und den restspielplan. wenn wolfsburg sowas wie ne serie hinlegt kann das bei der konkurenz am ende sogar noch was mit dem döner-cup werden. in hamburg geht was, gegen dortmund daheim kann was gehen wenn der bvb vielleicht auf sommerfussball umstellt und dann kann am ende das letzte spiel in frankfurt den ausschlag geben. verrückt Rolling Eyes

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   So 19 Mai 2013 - 0:00

Wieder gut gespielt, seit zehn Spielen ungeschlagen. Also WOB entwickelt sich. Hecking scheint ganz gute Arbeit zu machen. Wenn Diego gehalten wird, Allofs den einen oder anderen gekonnten Transfer setzt, dann sollten die nächstes Jahr wirklich um die Europa League mitspielen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   So 19 Mai 2013 - 0:17

von der struktur die beste mannschaft die ich in der rückrunde in FFM gesehen habe. das tempo ist der knaller. die standarts wie in stein gemeiselt in den strafraum. ich hab mir trotzdem heute öfter mal soto (auf eintracht seite) gegen diego im eins gegen eins gewünscht Smile

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   So 19 Mai 2013 - 0:20

JerzyPotz schrieb:
von der struktur die beste mannschaft die ich in der rückrunde in FFM gesehen habe. das tempo ist der knaller. die standarts wie in stein gemeiselt in den strafraum. ich hab mir trotzdem heute öfter mal soto (auf eintracht seite) gegen diego im eins gegen eins gewünscht Smile

"Stand up and f... you"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   So 19 Mai 2013 - 0:41

asamiro schrieb:
"Stand up and f... you"
jetzt bin ich mir nicht ganz schlüssig wie du das meinst ;scratch:

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   So 19 Mai 2013 - 17:13

JerzyPotz schrieb:
asamiro schrieb:
"Stand up and f... you"
jetzt bin ich mir nicht ganz schlüssig wie du das meinst ;scratch:
Ich dachte, du meintest mit Soto Kyrgiakos. Hatte der nicht mal zu Eintracht-Zeiten Diego (damals bei Werder) böse gefoult und dann mit den Worten "stand up and f... you" bedacht?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   Di 4 Jun 2013 - 17:07

Nach oben Nach unten
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   Di 4 Jun 2013 - 17:35

Wieso den: ?

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   So 18 Aug 2013 - 14:28

manch mal muss man eben auch mal glück haben. mit der zusage von schwegler sicher kein gustavo transfer und letzteren stufe ich noch mal ne deutliche schippe besser ein.
ich kann mir vorstellen das es am ende dieser transfer ist der wolfsburg unter die ersten fünf hebt. scheint mit diego ganz gut klar zu kommen und wenn die zwei ins laufen kommen hat wolfsburg ne wirklich leckere mittelfeld achse.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   So 18 Aug 2013 - 16:50

JerzyPotz schrieb:
ich kann mir vorstellen das es am ende dieser transfer ist der wolfsburg unter die ersten fünf hebt. scheint mit diego ganz gut klar zu kommen und wenn die zwei ins laufen kommen hat wolfsburg ne wirklich leckere mittelfeld achse.
In der Tat: Das sah gestern sehr sehr gut aus: Gustavo sichert hinten ab, verteilt die Bälle und Diego hat wesentlich mehr Freiheiten. Nun war das gestern "nur" Schalke, aber wenn beim VfL erst mal wieder Knipser Dost fit ist und irgendwann auch mal wieder Helmes, dazu Wühler Olic - das ist dann wirklich eine Mannschaft für das obere Drittel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
gladbach-fan
Forums-Lehrer


Anzahl der Beiträge : 883
Anmeldedatum : 12.02.10

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   Mo 19 Aug 2013 - 0:51

ich würde sogar noch ein schritt weiter gehen. mit dem kader und dem fast unerschöpflichen finanziellen möglichkeiten sollten sie dauerhaft bundesligaspitze spielen können. bayern und dortmund sind ne welt für sich danach müste sich schon wolfsburg positionieren können. mit gustavo und diego sind sie wirklich die überragend besetzt und ich denke nicht dass schalke besser ist wie die wölfe was das 0:4 ja auch klar dokumentiert hat. ich sehe wolfsburg mit leverkusen im zweikampf um rang 3...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   Sa 24 Aug 2013 - 17:27

ich werde aus wolfsburg einfach nicht schlau. die haben so viel potential im kader und lassen sich so einfach ausspielen wie beim 2-0 der mainzer.
und gustavo bringt sich dann auch gleich mal stark ein. als wenn es einen wolfsburg virus gibt, der spieler zur grütze machen zwingt.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   So 15 Sep 2013 - 22:04

JerzyPotz schrieb:
und gustavo bringt sich dann auch gleich mal stark ein. als wenn es einen wolfsburg virus gibt, der spieler zur grütze machen zwingt.
Ja, er ist aiuf dem besten Wege, Rekordsünder der Liga zu werden!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Obwohl ich Heckings und Allofs' Meinung teile: Schon sehr sehr hart, dafür erneut Gelb zu ziehen. Aber Gustavo stellt sich auch doof an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: VfL Wolfsburg   

Nach oben Nach unten
 

VfL Wolfsburg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 27 von 29Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 26, 27, 28, 29  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SportBoard :: Fussball :: 1. Bundesliga-