StartseiteStatistiken & TabellenKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Hannover 96

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15, 16, 17  Weiter
AutorNachricht
Formel_Kimi
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 2736
Anmeldedatum : 29.04.08

BeitragThema: Re: Hannover 96   So 25 Nov 2012 - 8:24

Die Bundesliga verdankt Herrn Rummenigge die Spieltagsrevolution, aufgrund des Einsatzes meiner Bayern haben jetzt die EL-Teilnehmer die deutlich höheren Chancen auf ein Sonntagsspiel, es gibt ja jetzt drei Spiele am Sonntag wenn die Woche zuvor EL war und dafür dann kein Samstagabendspiel! Da wir dieses Jahr aber so stark vertreten sind europäisch, trifft eine Mannschaft das "harte Los" schon samstags wieder spielen zu müssen, die letzten Wochen ging es eigentlich immer gut, weil die EL-Teilnehmer oftmals gegeneinander gespielt haben! Ob man jetzt die 5:0 Klatsche nur mit der fehlenden bzw. kürzeren Pause erklären sollte, weiß ich nicht, würde es Bayern tun, würde wieder überall stehen, billige Ausrede! Aber Hannover ist nicht Bayern, die "kleinen" Klubs haben in der medialen Öffentlichkeit eine andere Wahrnehmung! Smile

JerzyPotz schrieb:
Eagle-Eye Jerry schrieb:
Wie kommst du zu dieser Einlassung? Als wir in der Saison 2007/08 in der Europa League (damals noch UEFA-Cup) gespielt haben, hatten wir anschließend auch genug Samstagspiele. Kann mich nicht erinnern, dass man deswegen von Seiten des FC Bayern permanent auf die Barrikaden gegangen ist.
leider muss ich dir widersprechen, denn ich kann mich sehr wohl daran erinern das killer-kalle da ständig theater drum gemacht hat und dann immer argumentiert hat das es ja auch zum wohle der liga wäre wenn die bayern diesbezüglich von der liga mehr unterstützt würden. ...

Rummenigge hat trotz des Wissens das meine und seine Bayern wahrscheinlich nur alle "30 Jahre" mal nur EL spielen müssen auf Missstände hingewiesen, Bayern persönlich hätte mehr davon gehabt zu schweigen, eine Saison vielleicht einen kleinen Nachteil gehabt und danach dann wieder den Vorteil das die Gegner der Bayern müder sind, weil sie eben nicht über die Mittel meiner Bayern verfügen und eine so starke Bank vorzuweisen haben um Spielern auch mal ohne Qualitätsverlust eine Pause zu gönnen!! Aber nein Rummenigge hat dafür gekämpft wie ein Löwe, wie wurde es ihm gedankt mit Vorwürfen! Rummenigge ist mit sehr weitem Abstand der beste Klubvorstand, Herr Zwanziger hat die letzten Tage und Wochen viel Blödsinn erzählt aber in einem Punkt hat er absolut Recht, ein Rummenigge würde mit seinem Namen viel mehr erreichen bei der FIFA als Zwanziger, aber Rummenigge sagt klar NEIN und wer trägt die Schuld der Egoist vom Main, wer hat denn immer nur seine Interessen im Blick ein Bruchhagen oder ein Rummenigge, die Spieltagsrevolution sagt ganz klar Bruchhagen, weil eben Rummenigge zum Wohle der Liga aufgestanden ist und das Wort ergriffen hat! Smile Bruchhagen will hingegen die kleineren Klubs auf Kosten der großen Klubs sanieren, Verlierer wäre ganz klar die Bundesliga weil die gute Stellung in der Fünf-Jahres-Wertung wieder in Gefahr geraten würde!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fcb.de
Pi
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 3018
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Hannover 96   So 25 Nov 2012 - 17:40

Naja, wir haben das Spiel ja recht schnell entschieden, bevor die Hannoveraner ja wirklich müde werden konnten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hannover 96   So 25 Nov 2012 - 17:53

Pi schrieb:
Naja, wir haben das Spiel ja recht schnell entschieden, bevor die Hannoveraner ja wirklich müde werden konnten.
im nachgang denke ich auch so. nach drei minuten das 1-0, nach 37 minuten 3-0 und berauscht spielende bayern. als diue beine müde wurden waren die bayern auf dem feld schon am auslaufen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hannover 96   Mi 23 Jan 2013 - 17:32



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Hoffe, dass die restlichen 17 Bundesligisten sich daran ein Beispiel nehmen. Ich kann diesen Sch€iß nicht ab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: Hannover 96   Do 24 Jan 2013 - 17:08

bienchen04 schrieb:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Hoffe, dass die restlichen 17 Bundesligisten sich daran ein Beispiel nehmen. Ich kann diesen Sch€iß nicht ab.

Ich hoffe, dass sich nicht nur die Bundesligisten, sondern ALLE Clubs in Deutschland daran ein Beispiel nehmen.
Besonders peinlich in diesem Zusammenhang finde ich immer wieder Pauli-"Fans", sie so etwas von sich geben (mit Plakaten, Autokennzeichen oder sonstigen Aktionen), wo doch mit Fabian Boll der Mannschaftskapitän von Pauli Polizist ist...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hannover 96   Do 24 Jan 2013 - 17:11

Ich finde es vor allem peinlich, das es ja die Fans sind, die sich auch immer über die Art und Weise beschweren wie ihnen die Polizisten gegenübertreten, aber ich würde mal gerne die Meute sehen, wenn jemand mit Fucking Football Fans ankommt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pi
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 25
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Hannover 96   Mo 28 Jan 2013 - 13:58

Sakai und Jones treten ihre Gegenspieler von hinten gewollt um, bekommen drei Spiele Sperre. Pocognoli und Josue sind einfach nur übermotiviert und genau so unglücklich in ihren Aktionen und bekommen genau so drei Spiele. Kann ja wohl nicht wahr sein.

Vor allem für Jones, der am liebsten vom Platz geht und jedem ne Fleischwunde und nen Knochenbruch verpasst hat, noch irgendwelche Milde zu zeigen, ist die größte Frechheit überhaupt. Die drei Spiele gegen ihn sind ja angemessen, aber nicht die gleiche Strafe gegen Pocognoli und Josue Mad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
bienchen04
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hannover 96   Mo 28 Jan 2013 - 18:23

Für mich war Jones in der letzten Aktion auch nur übermotiveirt und mehr nicht. Schon sind wir bei der selben Begründung...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hannover 96   Mo 28 Jan 2013 - 19:14

bienchen04 schrieb:
Für mich war Jones in der letzten Aktion auch nur übermotiveirt und mehr nicht. Schon sind wir bei der selben Begründung...

Du bist Schalkefan und es ist völlig verständlich, dass du nichts über Schalke kommen lassen willst, dennoch solltest du dich von diesem Typen ganz distanzieren und nicht sein Forenanwalt werden.

Schau dir einfach nochmal seine unglaublich hinterfotzige Attacke auf Marco Reus an, dann weist du, das sich sowas ins kollektive Gedächtnis einbrennt und JEDER USER dem Pi Recht geben wird.

http://www.youtube.com/watch?v=txCPMVrBn74

Ich glaube nicht, dass du mit solch einem Idioten auf einer Stufe stehen magst!
Nach oben Nach unten
bienchen04
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hannover 96   Mo 28 Jan 2013 - 19:26

Auch zu Reus habe ich alles geschrieben was gesagt werden musste. Das werde ich nicht nochmal neu diskutieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hannover 96   Mo 28 Jan 2013 - 19:43

bienchen04 schrieb:
Auch zu Reus habe ich alles geschrieben was gesagt werden musste. Das werde ich nicht nochmal neu diskutieren.

Jones, nicht Reus!

Aber ich werde es mir merken, du stellst dich mit Jones auf einer Stufe und mit solchen Typen diskutiere ich nicht. Distanziere dich von seinen Getrete öffentlich, erst dann machst du dich in meinen Augen wieder gesellschaftsfähig.

Nach oben Nach unten
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hannover 96   Mo 28 Jan 2013 - 20:25

12.Mann schrieb:
Schau dir einfach nochmal seine unglaublich hinterfotzige Attacke auf Marco Reus an, dann weist du, das sich sowas ins kollektive Gedächtnis einbrennt und JEDER USER dem Pi Recht geben wird.
nach dem du eichin ja mit vorschuss überschüttest hast zitiere ich ihn mal sinngemäß aus einem seiner letzten interviews. auf die frage was können die fussballer von den eishockeyspielern lernen war seine antwort: "die härte gegen sich selbst."

und er würde dir zum thema reus und jones auch nichts anderes erzählen wie ich jetzt. wer mit seiner verletzung öffentlich hausieren geht bleibt eben auf der bank hocken oder darf sich eben nicht wundern wenn der gegner auf die verletzung drauf geht.

für mich ist das nichts weiter wie eine unsportliche belanglosigkeit gewesen. das da so ne große nummer draus gemacht wurde lag für mich nur daran das es auf der einen seite jones war und auf der anderen fanliebling reus, weil was ist den letztlich passiert? genau, gar nichts was konsequenzen hatte.

da fand ich die nummer von de camargo gegen berlin viel verwerflicher. hat dem gegner einen millionenschaden zugeführt und bekommt nicht mal ne sperre.

aber so ist die öffentliche meinung eben vorgefertigt. gladbach hat ne geldstrafe aufgebrummt bekommen weil gegenstände auf dem platz geworfen wurden und ein geldstück den linienrichter am bein getroffen hat. keine große meldung. wäre das auf pauli passiert wäre von unverbesserlichen chaoten geschrieben worden.
ich will mich in keinsterweiße jetzt auf gladbach einschießen. wo aber bleibt die harte gangart in dortmund. da sind in der hinrunde zur halbzeit von der tribüne gegenstände nur so niedergeprasselt, weshalb die schiris unter schirmen geschützt vom feld begleitet wurden. als fan eines vereins der ständig an den pranger gestellt wird fühlt man sich auf dauer dann schon ver@rscht, weil einfach mit zweierlei mass abgerechnet wird.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hannover 96   Mo 28 Jan 2013 - 22:23

12.Mann schrieb:
bienchen04 schrieb:
Auch zu Reus habe ich alles geschrieben was gesagt werden musste. Das werde ich nicht nochmal neu diskutieren.

Jones, nicht Reus!

Aber ich werde es mir merken, du stellst dich mit Jones auf einer Stufe und mit solchen Typen diskutiere ich nicht. Distanziere dich von seinen Getrete öffentlich, erst dann machst du dich in meinen Augen wieder gesellschaftsfähig.

Wieso sollte ich eine Verpflichtung haben mich dir gegenüber Gesellschaftsfähig zu machen? Ich kenne dich doch überhaupt nicht und erpressen lasse ich mich erst Recht nicht von dir. Ich habe meine Meinung, ich weiß, dass es sinnlos ist diese Meinung dir gegenüber Kund zu tun, also lass ich es lieber gleich bleiben. Der klügere gibt bekanntlich nach...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: Hannover 96   Di 29 Jan 2013 - 16:08

Um mal wieder die Diskussion in Richtung Hannover zu lenken...

Ich will hier Jones überhaupt nicht verteidigen (für mich ist der auch völlig Panne), aber der hat Reus lediglich auf den Fuß getreten, das tut kurz weh, mehr aber auch nicht. Ist eine hinterfotzige Aktion, ja, aber kein grobes Foul in dem Sinne. Selbst Reus hat ja nicht viel Gewese darum gemacht (er hätte ja sich auch schreiend und wälzend auf den Boden werfen können...).

Pocognoli hingegen (so, nun endlich Hannover) geht mit gestrecktem Bein in den Bauch seines Gegenspielers. Das mag übermotiviert gewesen sein, vielleicht (bzw. sicher) keine Absicht, aber wesentlich schmerzhafter und gefährlicher für den Spieler.

Wenn man dann vergleicht: Hinterfotzig + wenig schmerzhafte/gesundheitsgefährdende Aktion gegenüberstellt mit übermotiviert und gesundheitsgefährdend,
finde ich die Strafmaße durchaus vergleichbar
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hannover 96   Di 29 Jan 2013 - 16:48

JerzyPotz schrieb:
als fan eines vereins der ständig an den pranger gestellt wird fühlt man sich auf dauer dann schon ver@rscht, weil einfach mit zweierlei mass abgerechnet wird.

Im Frankfurtthread schriebst du am selben Abend aber dies hier:

JerzyPotz schrieb:
darin sehe ich auch das überraschend engagierte handeln der eintracht begründet.
ansonsten hatten wir da ja bis dahin eher eine leck mich am @rsch eintellung Rolling Eyes

Und genau diese Leck mich am @rsch-Einstellung sehe ich bei binchen04, solange Jones ein Königsblauer ist, hat der Narrenfreiheit bei ihn. Wehe aber, Jones würde z.B. bei seinem "Lieblingsklub" Dortmund spielen, dann wär hier aber was los Laughing

Mir kann binchen04 gestohlen bleiben, er spricht mit gespaltener Zunge, würde ein Indianer sagen.
Nach oben Nach unten
Dany69
Admin


Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hannover 96   Di 29 Jan 2013 - 16:51

12.Mann schrieb:
JerzyPotz schrieb:
als fan eines vereins der ständig an den pranger gestellt wird fühlt man sich auf dauer dann schon ver@rscht, weil einfach mit zweierlei mass abgerechnet wird.

Im Frankfurtthread schriebst du am selben Abend aber dies hier:

JerzyPotz schrieb:
darin sehe ich auch das überraschend engagierte handeln der eintracht begründet.
ansonsten hatten wir da ja bis dahin eher eine leck mich am @rsch eintellung Rolling Eyes

was aber auch zwei völlig verschiedene gesprächsthemen sind, wie du wissen solltest. Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hannover 96   Di 29 Jan 2013 - 17:05

Dany69 schrieb:
12.Mann schrieb:
JerzyPotz schrieb:
als fan eines vereins der ständig an den pranger gestellt wird fühlt man sich auf dauer dann schon ver@rscht, weil einfach mit zweierlei mass abgerechnet wird.

Im Frankfurtthread schriebst du am selben Abend aber dies hier:

JerzyPotz schrieb:
darin sehe ich auch das überraschend engagierte handeln der eintracht begründet.
ansonsten hatten wir da ja bis dahin eher eine leck mich am @rsch eintellung Rolling Eyes

was aber auch zwei völlig verschiedene gesprächsthemen sind, wie du wissen solltest. Rolling Eyes

Ja klar, es zeigt aber auch, dass einem eher etwas am @rsch vorbei geht, wenn der Auslöser eines Ärgernisses in den eigenen Reihen liegt. Frankfurt hatte wegen der Handvoll Fanchaoten nicht gehandelt, Schalke handelt nicht bei Jones. Solange man Fanchaoten und Chaot Jones gewähren lässt, werden sie so weiter und weiter machen. Ich prangere Jones nach wie vor an, denn dass er nichts dazu gelernt hat, wissen wir ja alle (ausser binchen04).
Nach oben Nach unten
Pi
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 25
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Hannover 96   Di 29 Jan 2013 - 17:10

12.Mann schrieb:
Mir kann binchen04 gestohlen bleiben, er spricht mit gespaltener Zunge, würde ein Indianer sagen.

sie, für nen Kerl wäre bienchen ein ganz schön beknackter Nick Very Happy

@asa
Wir - also zumindest moi - vergleich hier Jones' Einsteigen gegen Traore von Stuttgart mit dem von Pocognoli gegen Fagner, die beide mit drei Spielen Sperre belegt wurden. Das Beispiel gegen Reus wurde nur reingebracht um zu belegen, was für ein Pottassi Jones sei; ist aber eigentlich kein Diskussionsgegenstand.

Ich finde das Vergehen von Jones schlimmer und müsste höher bestraft werden. Er hat ja eigentlich für das Vergehen selbst sogar ne geringere Strafe bekommen, ein Spiel zusätzlich weil vorbelastet. Bei Pocognoli weiß ich bis heute noch nicht, was er da machen wollte. Zumindest hat er wohl zuerst an den Ball gedacht und der Gegner war ihm egal, hat ihn vergessen, egal. Jones Grätsche gegen Traore da von hinten, da war gar kein Ball im Spiel, einfach nur rüdes Umtreten. Gilt übrigens hundert Prozent, eigentlich sogar noch mehr, für das Foul von Sakai im gleichen Spiel. Da war der Ball ja noch viel weiter weg. Beide für mich klar härter als das Foul von Pocognoli, deshalb für mich zwei statt drei Spiele.

Btw: Wenn du hinterfotzig besser findest als übertriebene Härte, weiß nicht. Will jetzt keine Charakteranalyse machen, für mich sind so feige "Kleinigkeiten" schlimmer als übertriebene Härte. Das ist einfach unehrlich und geplant, das andere kann mal im Affekt passieren, darf nicht, aber jeder rastet mal aus. Was mehr schmerzt, ist für mich da sogar zweitrangig, weil man sehen kann welch Geistes Kind der Spieler ist.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hannover 96   Di 29 Jan 2013 - 17:15

Pi schrieb:
12.Mann schrieb:
Mir kann binchen04 gestohlen bleiben, er spricht mit gespaltener Zunge, würde ein Indianer sagen.

sie, für nen Kerl wäre bienchen ein ganz schön beknackter Nick Very Happy



affraid

Das erklärt dann natürlich so einiges Laughing
Nach oben Nach unten
Dany69
Admin


Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hannover 96   Di 29 Jan 2013 - 17:19

12.Mann schrieb:

Ja klar, es zeigt aber auch, dass einem eher etwas am @rsch vorbei geht, wenn der Auslöser eines Ärgernisses in den eigenen Reihen liegt. Frankfurt hatte wegen der Handvoll Fanchaoten nicht gehandelt, Schalke handelt nicht bei Jones. Solange man Fanchaoten und Chaot Jones gewähren lässt, werden sie so weiter und weiter machen. Ich prangere Jones nach wie vor an, denn dass er nichts dazu gelernt hat, wissen wir ja alle (ausser binchen04).

Das iss freilich ne herrliche plattitüde, die allerdings allein und noch dazu mit deinem neuen persönlichen feindbild zusammengeworfen wenig aufschluß oder diskussionsgrundlage bietet, will heissen, was willst du sagen????
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hannover 96   Di 29 Jan 2013 - 17:24

Dany69 schrieb:


Das iss freilich ne herrliche plattitüde, die allerdings allein und noch dazu mit deinem neuen persönlichen feindbild zusammengeworfen wenig aufschluß oder diskussionsgrundlage bietet, will heissen, was willst du sagen????

Schreibe nicht so´n geschwollenes Zeugs, red einfach so, wie dir der Schnabel gewachsen ist. Du bist echt nix besseres und wir sind hier auch nicht im DoPa Rolling Eyes

Nach oben Nach unten
Dany69
Admin


Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hannover 96   Di 29 Jan 2013 - 17:29

Pass auf ich sag dir auch nicht wie du rheinisch oder hessisch schwätze oder schreibe sollst oder?? Mad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pi
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 25
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Hannover 96   Di 29 Jan 2013 - 17:35

du hättest besser fralle anstatt freilich geschrieben, dann hätts richtig boarisch geklungen, dann wärs echter Dialekt, dann wärs fei ok.
Ich hoffe dass der Gebrauch des "fei" hier korrekt war. Ich besuch zwar schon so nen Kurs, aber dieses fei ist echt schwer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hannover 96   Di 29 Jan 2013 - 17:38

Dany69 schrieb:
Pass auf ich sag dir auch nicht wie du rheinisch oder hessisch schwätze oder schreibe sollst oder?? Mad

Dany, ich kenne dich anders und diesen Typen mochte ich. Inzwischen aber schreibst du meinungslos daher und das steht dir nicht zu Gesicht. Ist ne ehrliche Meinung von mir, allerdings auch ne Dumme, denn wer will schon gern die Wahrheit hören oder lesen?
Nach oben Nach unten
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: Hannover 96   Di 29 Jan 2013 - 19:07

Pi schrieb:

@asa
Wir - also zumindest moi - vergleich hier Jones' Einsteigen gegen Traore von Stuttgart mit dem von Pocognoli gegen Fagner, die beide mit drei Spielen Sperre belegt wurden. Das Beispiel gegen Reus wurde nur reingebracht um zu belegen, was für ein Pottassi Jones sei; ist aber eigentlich kein Diskussionsgegenstand.
Oha, ich sollte mir die Threads doch genauer durchlesen, bevor ich antworte.

Pi schrieb:

Zumindest hat er wohl zuerst an den Ball gedacht und der Gegner war ihm egal, hat ihn vergessen, egal. Jones Grätsche gegen Traore da von hinten, da war gar kein Ball im Spiel, einfach nur rüdes Umtreten.
Bei Pocognoli habe ich auch keinen Ball gesehen, zumindest nicht da, wo der hintritt. Und eine Haltung, dass der Gegner ihm egal war, gehört hart bestraft - das ist schlicht rüdes Foulspiel.

Pi schrieb:

Btw: Wenn du hinterfotzig besser findest als übertriebene Härte, weiß nicht. Will jetzt keine Charakteranalyse machen, für mich sind so feige "Kleinigkeiten" schlimmer als übertriebene Härte. Das ist einfach unehrlich und geplant, das andere kann mal im Affekt passieren, darf nicht, aber jeder rastet mal aus. Was mehr schmerzt, ist für mich da sogar zweitrangig, weil man sehen kann welch Geistes Kind der Spieler ist.
Besser habe ich nicht gesagt, sondern dass beides durchaus gleichrangig bestraft werden kann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pi
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 25
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Hannover 96   Di 29 Jan 2013 - 19:21

Na, ok.

"Egal" gehört bestraft, selbstverständlich, unbedingt! Aber die Haltung, dass es einem Willkommen ist den gegner grad noch mit umzusensen, müsste noch härter bestraft werden. Ich formuliers mal grad etwas ins unreine. Verstehst du, was ich meine?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hannover 96   Di 29 Jan 2013 - 19:50

@ master
ich antworte dir im eintracht teil

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hannover 96   

Nach oben Nach unten
 

Hannover 96

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 14 von 17Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15, 16, 17  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SportBoard :: Fussball :: 1. Bundesliga-