StartseiteStatistiken & TabellenKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Aktuelles zum Team

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 23 ... 40  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   Do 13 Aug 2009 - 16:21

Formel_Kimi schrieb:
vincenzo scifo schrieb:
Formel_Kimi schrieb:
vincenzo scifo schrieb:
bienchen04 schrieb:
So jetzt sagt auch Poldi für das nächste Spiel ab und ich bin gespannt, wen Löw diesmal nominiert, nachdem ja nun Cacau auch schon dabei ist, vorallem wo Klose auch angeschlagen ist und nur Gomez und Cacau ist ja ein bisschen schwach, also ich hoffe ja auf Kießling, aber vielleicht findet sihc ja noch wer, der vor kurzem unbemerkt eingebürgert wurde...

Laughing kuranyi wäre eine lösung .

Dann wäre Sandro Wagner, er hat ja am Wochenende auch doppelt getroffen, auch eine Lösung!

stimmt im gegensatz zu klose und gomez trifft er und das auch noch schön ins schwarze Very Happy

was will schweinsteiger bei der nn,dann doch eher frings.

Bei der Nationalmannschaft haben Klose und Schweinsteiger immer ihre Leistung gebracht!
Ähnlich wie Podolski, warum sollte Löw dann Leute wie Frings oder Kuranyi nominieren, die nur Theater machen, wie z. B. irgenwelche unüberlegten Interviews geben oder merkwürdige Aktionen starten!

es gibt auch wieder eine zeit nach löw,dann wird die schwäbische nn minimiert Very Happy
was will ein cacau in der nn ,das ist eine ohrfeige für jeden stürmer sorry.
dann doch eher kiessling oder wagner
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   Do 13 Aug 2009 - 16:24

was für ein grottenschlechter kick gestern .
lustig war das die abwehrspieler immer auf den selben trick reingefallen sind.
mertesacker war sehr schwach ,besonders im spielaufbau.
hitzelsberger und ballack sind völlig untergetaucht.
wenn ohne frings ,dann bitte auch ohne ballack.
aber wenn sich özil so weiter entwickelt ,ist ballacks zeit bald gezählt.
Nach oben Nach unten
Formel_Kimi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 2736
Anmeldedatum : 29.04.08

BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   Do 13 Aug 2009 - 18:16

Natürlich war das Spiel kein Erlebnis für die Sinne auch andere Nationen taten sich sichtlich schwer!
Es fehlt einfach noch etwas der Rythmus, ebenso bei Ballack und Klose, man hat ihnen ihre Verletzungen oder eher gesagt ihre Spiel- und Trainingspausen klar angemerkt! Ein Ballack in Form ist nicht zu ersetzen, gleiches gilt für Miro Klose! 3 Punkte Ziel erfüllt! Smile

_________________
Ich bin ein Niveau-Chamäleon, wahrscheinlich auch ein Grund warum ich mich hier im Forum so wohl fühle! ;-)

Beziehungsstatus: Selbstverliebt :-)

Warum jeden Forums-Beitrag durchlesen, ich warte einfach auf das Hörbuch! :-D

Vettel gehört die Zukunft, Schumacher und Rosberg die Vergangenheit!! ;-)

Große Sympathien für Joachim Löw!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fcb.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   Do 13 Aug 2009 - 19:00

Formel_Kimi schrieb:
Natürlich war das Spiel kein Erlebnis für die Sinne auch andere Nationen taten sich sichtlich schwer!
Es fehlt einfach noch etwas der Rythmus, ebenso bei Ballack und Klose, man hat ihnen ihre Verletzungen oder eher gesagt ihre Spiel- und Trainingspausen klar angemerkt! Ein Ballack in Form ist nicht zu ersetzen, gleiches gilt für Miro Klose! 3 Punkte Ziel erfüllt! Smile

damit gibt sich der vizeeuropameiser zufrieden ,alle achtung.
sorry aber das war nichts und andere nationen haben andere ansprüche.
ich hoffe mal das sie es direkt zur wm schaffen Laughing
Nach oben Nach unten
Formel_Kimi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 2736
Anmeldedatum : 29.04.08

BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   Do 13 Aug 2009 - 19:10

Der Vizeweltmeister musste sich eben so mit einem 1:0 gegen die Färöer Inseln zufrieden geben, geteiltes Leid gleich halbes Leid! Laughing Absolut kein Problem für mich das Spiel gegen Aserbaidschan! Smile

_________________
Ich bin ein Niveau-Chamäleon, wahrscheinlich auch ein Grund warum ich mich hier im Forum so wohl fühle! ;-)

Beziehungsstatus: Selbstverliebt :-)

Warum jeden Forums-Beitrag durchlesen, ich warte einfach auf das Hörbuch! :-D

Vettel gehört die Zukunft, Schumacher und Rosberg die Vergangenheit!! ;-)

Große Sympathien für Joachim Löw!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fcb.de
NYD
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7398
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   Fr 14 Aug 2009 - 8:24

Für mich aber schon. Hätte man sich jetzt nur mal gegen Aserbaidschan schwer getan, wäre es an sich net das Problem. Nur ist innerhalb des letzten Jahres nun mal ein Trend zu erkennen und der zeigt nun net wirklich nach oben. Das Problem ist, dass wir auf Schlüsselpositionen gerade ziemliche Probleme bekommen. Über Frings müssen wir net reden, ich bin auch absolut kein Freund von Ballack in seiner jetzigen Form. Aber wen gibt es auf diesen Positionen noch? Hitzlsperger? Versagt jedes Mal, wenn er denn eingesetzt wird. Bzw. ist net in der Lage, das zu zeigen, was man sich erwartet. Rolfes? Gleiches Problem. Und das ist net die einzige Position, es gibt auch sonst noch ne Menge Verbesserungspotenzial im Team. Sicher kommt jetzt was aus der Jugend nach, die 3 Titel der Jugendmannschaften waren Traum und Rekord zugleich. Aber die nächste WM kommt für diese Spieler größtenteils zu früh und daher mache ich mir echt Sorgen um nächstes Jahr!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Formel_Kimi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 2736
Anmeldedatum : 29.04.08

BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   Fr 14 Aug 2009 - 9:32

NYD schrieb:
Für mich aber schon. Hätte man sich jetzt nur mal gegen Aserbaidschan schwer getan, wäre es an sich net das Problem. Nur ist innerhalb des letzten Jahres nun mal ein Trend zu erkennen und der zeigt nun net wirklich nach oben. Das Problem ist, dass wir auf Schlüsselpositionen gerade ziemliche Probleme bekommen. Über Frings müssen wir net reden, ich bin auch absolut kein Freund von Ballack in seiner jetzigen Form. Aber wen gibt es auf diesen Positionen noch? Hitzlsperger? Versagt jedes Mal, wenn er denn eingesetzt wird. Bzw. ist net in der Lage, das zu zeigen, was man sich erwartet. Rolfes? Gleiches Problem. Und das ist net die einzige Position, es gibt auch sonst noch ne Menge Verbesserungspotenzial im Team. Sicher kommt jetzt was aus der Jugend nach, die 3 Titel der Jugendmannschaften waren Traum und Rekord zugleich. Aber die nächste WM kommt für diese Spieler größtenteils zu früh und daher mache ich mir echt Sorgen um nächstes Jahr!

Bei der WM werden wir eh nicht um den Sieg mitspielen können, zumindest wenn alles normal läuft, dafür sind Spanien, Holland und auch Argentinen zu stark besetzt, England kommt auch wieder auf, sind aber ähnlich wie Holland nicht so die Turniermannschaft! Trotzdem sehe ich beide Nationen stand heute vor uns! Smile

_________________
Ich bin ein Niveau-Chamäleon, wahrscheinlich auch ein Grund warum ich mich hier im Forum so wohl fühle! ;-)

Beziehungsstatus: Selbstverliebt :-)

Warum jeden Forums-Beitrag durchlesen, ich warte einfach auf das Hörbuch! :-D

Vettel gehört die Zukunft, Schumacher und Rosberg die Vergangenheit!! ;-)

Große Sympathien für Joachim Löw!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fcb.de
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   Fr 14 Aug 2009 - 9:40

Ich glaube nach wie vor, wir sollten den stand jetzt und das spiel nicht zu hoch hängen die saison hat gerade erst begonnen und das spiel musste gewonnen werden und wurde es, eine pflichtaufgabe und so haben sie dann auch gespielt insofern muss man nicht alles derart zerreden.

Klar ist der stand heute nicht wirklich befriedigend, wenn man die leistung als soclhe bewerten will, aber ich rechne so doer so mit einer schweren und schwer einschätzbaren WM, denn das Klima und die Temperaturen die uns dort erwarten werden, sind schon ein kleiner klimaschock, aber das wird andere noch härter treffen da bin ich mir recht sicher.

das einzige was noch wichtig ist in der quali ist das spiel gegen die russen, weil es der gradmesser sein wird, dazu noch das ein oder andere testen und damit hat es sich dann, wobei mir dem jogi sein gerede mehr und mehr auf die Nuss geht....ich höre die immerselben phrasen von schnellem spiel und tralala......aber eine besserung zu erkennen ist die letzten zwei jahre schon nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
NYD
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7398
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   Fr 14 Aug 2009 - 9:54

Das stelle ich ja auch gar net in Abrede. Ich finde es ohnehin ziemlich fragwürdig, Länderspiele so zu terminieren wie jetzt. Als ob es ein Problem gewesen wäre, dieses Spiel erst in 3 Wochen auszurichten. Rolling Eyes

Und es geht mir ja auch eigentlich weniger um das Spiel von vorgestern, es liegt vielmehr an den letzten vllt. 3-4 Spielen in ihrer Gesamtheit. Und was Löw betrifft, gebe ich dir ganz recht. Soll er doch ne CD bespielen und dann bei Interviews einfach nur noch auf "Play" drücken. Dann wissen wir genauso viel wie jetzt auch. Rolling Eyes

Mir ging es an der Stelle eben darum, darauf einzugehen, dass wir auf der einen oder anderen Position quasi ein Übergangsproblem haben. Spieler, die dort in der Vergangenheit spielten, reichen (das lassen jedenfalls die letzten Spiele erkennen bzw. vermuten) nicht mehr an die Form vergangener Tage heran. Aus dem Nachwuchsbereich kommen zwar so einige hoffnungsvolle Spieler nach, die sich nur leider net sofort voll einbinden lassen. Jedenfalls net in die A-Elf. Und daher rechne ich mit einer schwierigen WM, mal ganz von den Umgebungsbedingungen wie Klima, Logistik, was weiß ich, abgesehen. Könnte passieren, dass wir uns mit einer sportlich bescheidenen WM zufrieden geben müssen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   Fr 14 Aug 2009 - 11:42

NYD schrieb:
Das stelle ich ja auch gar net in Abrede. Ich finde es ohnehin ziemlich fragwürdig, Länderspiele so zu terminieren wie jetzt. Als ob es ein Problem gewesen wäre, dieses Spiel erst in 3 Wochen auszurichten. Rolling Eyes

Und es geht mir ja auch eigentlich weniger um das Spiel von vorgestern, es liegt vielmehr an den letzten vllt. 3-4 Spielen in ihrer Gesamtheit. Und was Löw betrifft, gebe ich dir ganz recht. Soll er doch ne CD bespielen und dann bei Interviews einfach nur noch auf "Play" drücken. Dann wissen wir genauso viel wie jetzt auch. Rolling Eyes

Mir ging es an der Stelle eben darum, darauf einzugehen, dass wir auf der einen oder anderen Position quasi ein Übergangsproblem haben. Spieler, die dort in der Vergangenheit spielten, reichen (das lassen jedenfalls die letzten Spiele erkennen bzw. vermuten) nicht mehr an die Form vergangener Tage heran. Aus dem Nachwuchsbereich kommen zwar so einige hoffnungsvolle Spieler nach, die sich nur leider net sofort voll einbinden lassen. Jedenfalls net in die A-Elf. Und daher rechne ich mit einer schwierigen WM, mal ganz von den Umgebungsbedingungen wie Klima, Logistik, was weiß ich, abgesehen. Könnte passieren, dass wir uns mit einer sportlich bescheidenen WM zufrieden geben müssen.

das sind profis die haben leistung zu bringen .
egal ob jetzt oder in 3 wochen .
wenn ich aus dem urlaub komme ,kann ich auch nicht sagen chef ich brauche noch 5 wochen vorbereitung Laughing
aber die deutschen werden wieder das glück haben ,die leichten gegner zugelost zu bekommen ,sodas das halbfinale bei der wm drin ist .
Nach oben Nach unten
Formel_Kimi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 2736
Anmeldedatum : 29.04.08

BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   Fr 14 Aug 2009 - 12:12

vincenzo scifo schrieb:
NYD schrieb:
Das stelle ich ja auch gar net in Abrede. Ich finde es ohnehin ziemlich fragwürdig, Länderspiele so zu terminieren wie jetzt. Als ob es ein Problem gewesen wäre, dieses Spiel erst in 3 Wochen auszurichten. Rolling Eyes

Und es geht mir ja auch eigentlich weniger um das Spiel von vorgestern, es liegt vielmehr an den letzten vllt. 3-4 Spielen in ihrer Gesamtheit. Und was Löw betrifft, gebe ich dir ganz recht. Soll er doch ne CD bespielen und dann bei Interviews einfach nur noch auf "Play" drücken. Dann wissen wir genauso viel wie jetzt auch. Rolling Eyes

Mir ging es an der Stelle eben darum, darauf einzugehen, dass wir auf der einen oder anderen Position quasi ein Übergangsproblem haben. Spieler, die dort in der Vergangenheit spielten, reichen (das lassen jedenfalls die letzten Spiele erkennen bzw. vermuten) nicht mehr an die Form vergangener Tage heran. Aus dem Nachwuchsbereich kommen zwar so einige hoffnungsvolle Spieler nach, die sich nur leider net sofort voll einbinden lassen. Jedenfalls net in die A-Elf. Und daher rechne ich mit einer schwierigen WM, mal ganz von den Umgebungsbedingungen wie Klima, Logistik, was weiß ich, abgesehen. Könnte passieren, dass wir uns mit einer sportlich bescheidenen WM zufrieden geben müssen.

das sind profis die haben leistung zu bringen .
egal ob jetzt oder in 3 wochen .
wenn ich aus dem urlaub komme ,kann ich auch nicht sagen chef ich brauche noch 5 wochen vorbereitung Laughing
aber die deutschen werden wieder das glück haben ,die leichten gegner zugelost zu bekommen ,sodas das halbfinale bei der wm drin ist .

Dummes Beispiel, weil du kein Sportler bist, sondern normaler Arbeitnehmer, Sportler und ich sage extra jeder Sportler braucht eine gewisse Vorbereitungszeit, egal ob Fußballer, Winter- oder Sommersportler, um sein optimales Leistungspotential abzurufen! Smile

_________________
Ich bin ein Niveau-Chamäleon, wahrscheinlich auch ein Grund warum ich mich hier im Forum so wohl fühle! ;-)

Beziehungsstatus: Selbstverliebt :-)

Warum jeden Forums-Beitrag durchlesen, ich warte einfach auf das Hörbuch! :-D

Vettel gehört die Zukunft, Schumacher und Rosberg die Vergangenheit!! ;-)

Große Sympathien für Joachim Löw!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fcb.de
NYD
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7398
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   Fr 14 Aug 2009 - 12:37

vincenzo scifo schrieb:

das sind profis die haben leistung zu bringen .
egal ob jetzt oder in 3 wochen .
wenn ich aus dem urlaub komme ,kann ich auch nicht sagen chef ich brauche noch 5 wochen vorbereitung Laughing
aber die deutschen werden wieder das glück haben ,die leichten gegner zugelost zu bekommen ,sodas das halbfinale bei der wm drin ist .

Ich machs net gern, aber hier muss ich Kimi mal recht geben. Wink Leistung hin oder her, Fußball ist ein Mannschaftssport. Man muss sich auf seine Mitspieler verlassen können und gut aufeinander abgestimmt sein. Und es gibt nun mal (siehe Hitzlsperger) Spieler, die am Beginn einer Saison net sofort richtig in Tritt kommen.
Mit normalen Arbeitnehmern ist das nun mal net zu vergleichen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Formel_Kimi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 2736
Anmeldedatum : 29.04.08

BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   Fr 14 Aug 2009 - 14:50

NYD schrieb:
vincenzo scifo schrieb:

das sind profis die haben leistung zu bringen .
egal ob jetzt oder in 3 wochen .
wenn ich aus dem urlaub komme ,kann ich auch nicht sagen chef ich brauche noch 5 wochen vorbereitung Laughing
aber die deutschen werden wieder das glück haben ,die leichten gegner zugelost zu bekommen ,sodas das halbfinale bei der wm drin ist .

Ich machs net gern, aber hier muss ich Kimi mal recht geben. Wink Leistung hin oder her, Fußball ist ein Mannschaftssport. Man muss sich auf seine Mitspieler verlassen können und gut aufeinander abgestimmt sein. Und es gibt nun mal (siehe Hitzlsperger) Spieler, die am Beginn einer Saison net sofort richtig in Tritt kommen.
Mit normalen Arbeitnehmern ist das nun mal net zu vergleichen.

Oh oh oh mein größter Gegenspieler ist mit mir einer Meinung, dass muss ich mir gleich mal rot im Kalender anstreichen! cheers Ein großartiger Moment für mich, mir fehlen auch etwas die Worte!

Nein Spaß, dass war ein Apfel und Birnen-Vergleich, wie man es bekanntlich so schön bezeichnet von vincenzo scifo! Da fehlte einfach die Verhältnismäßigkeit.

Ich find es auch nicht gut aus Neid gegen irgendwelche besser verdienenden Menschen zu schießen (verbal) egal ob Sportstars, Politiker oder Wirtschaftsbosse! Hätte man früher vielleicht etwas mehr den [zensiert] hochbekommen, hätte man ähnliches erreichen können! Jeder ist seines Glückes Schmied! Smile

_________________
Ich bin ein Niveau-Chamäleon, wahrscheinlich auch ein Grund warum ich mich hier im Forum so wohl fühle! ;-)

Beziehungsstatus: Selbstverliebt :-)

Warum jeden Forums-Beitrag durchlesen, ich warte einfach auf das Hörbuch! :-D

Vettel gehört die Zukunft, Schumacher und Rosberg die Vergangenheit!! ;-)

Große Sympathien für Joachim Löw!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fcb.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   Fr 14 Aug 2009 - 19:56

jeder sieht es anders ,das problem ist nur das diese miesen leistung das ganz jahr über abgerufen werden.
aber drei bis vier gute spiele reichen um in deutschland nationalspieler zu werden.
für die kohle hätte ich mehr leistung gebracht alsc manch anderer von den herren.
davon bin ich überzeugt ,denn fussballerisch sind die meisten deutschen nur durchschnitt.
aber kampf und kondition machen vieles wett.
darum schaue ich mir auch lieber die filigranen spieler anderer nationen an ,als die stehgeiger in der nn.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   Fr 14 Aug 2009 - 19:58

Formel_Kimi schrieb:
NYD schrieb:
vincenzo scifo schrieb:

das sind profis die haben leistung zu bringen .
egal ob jetzt oder in 3 wochen .
wenn ich aus dem urlaub komme ,kann ich auch nicht sagen chef ich brauche noch 5 wochen vorbereitung Laughing
aber die deutschen werden wieder das glück haben ,die leichten gegner zugelost zu bekommen ,sodas das halbfinale bei der wm drin ist .

Ich machs net gern, aber hier muss ich Kimi mal recht geben. Wink Leistung hin oder her, Fußball ist ein Mannschaftssport. Man muss sich auf seine Mitspieler verlassen können und gut aufeinander abgestimmt sein. Und es gibt nun mal (siehe Hitzlsperger) Spieler, die am Beginn einer Saison net sofort richtig in Tritt kommen.
Mit normalen Arbeitnehmern ist das nun mal net zu vergleichen.

Oh oh oh mein größter Gegenspieler ist mit mir einer Meinung, dass muss ich mir gleich mal rot im Kalender anstreichen! cheers Ein großartiger Moment für mich, mir fehlen auch etwas die Worte!

Nein Spaß, dass war ein Apfel und Birnen-Vergleich, wie man es bekanntlich so schön bezeichnet von vincenzo scifo! Da fehlte einfach die Verhältnismäßigkeit.

Ich find es auch nicht gut aus Neid gegen irgendwelche besser verdienenden Menschen zu schießen (verbal) egal ob Sportstars, Politiker oder Wirtschaftsbosse! Hätte man früher vielleicht etwas mehr den [zensiert] hochbekommen, hätte man ähnliches erreichen können! Jeder ist seines Glückes Schmied! Smile

meine meinung hat auch nichts mit neid zu tun .
ich schiesse wenn nur gegen die spieler die keine leistung bringen.
aber euch kann man alles vorsetzen ihr jubelt immer schön brav weiter.
glückwunsch Very Happy
Nach oben Nach unten
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   Fr 14 Aug 2009 - 20:45

vincenzo scifo schrieb:
was für ein grottenschlechter kick gestern .
zum glück hab ich für mich beschlossen mit ausnahme des russlandspiels bis auf weiteres jedes länderspiel unter löw zu boykottieren. das erspart mir auch den würgereiz über für mich nicht nachvollziehbare nominierungen.

vincenzo scifo schrieb:
hitzelsberger und ballack sind völlig untergetaucht.
die sollen auch nicht gegen zwerge sondern gegen große glänzen.

vincenzo scifo schrieb:
Damit gibt sich der vizeeuropameiser zufrieden ,alle achtung.
sorry aber das war nichts und andere nationen haben andere ansprüche.
die zeit der nach wm begeisterung ist auch beim team vorbei. solche kicks haben keinen höheren stellenwert als ein freundschaftskick des fc bayern bei der tsg stadelheim.
hier gehts denke ich ausschließlich um reine pflichterfüllung

NYD schrieb:
Für mich aber schon. Hätte man sich jetzt nur mal gegen Aserbaidschan schwer getan, wäre es an sich net das Problem. Nur ist innerhalb des letzten Jahres nun mal ein Trend zu erkennen und der zeigt nun net wirklich nach oben.
da kann ich nahtlos oben anschließen.
die welle der begeisterung ist um. jetzt sind wir wieder da angekommen wie wir solche kicks schon seit jahrzehnten spielen.
mir hat spätestens das wales spiel in frankfurt, wo ich für teuer geld live im stadion war, wieder die augen geöffnet. dienst nach vorschrift, ja nicht verletzen, nur nbicht verausgaben und kräfte für den verein beisammen halten. also sind wir wieder das angelangt wie wir die letzten jahrzehnte eigentlich immer zwischen den turnieren gekickt haben, unabhängig davon ob die mannschaft gut oder schlecht war.

kasi schrieb:
Bei der WM werden wir eh nicht um den Sieg mitspielen können, zumindest wenn alles normal läuft, dafür sind Spanien, Holland und auch Argentinen zu stark besetzt, England kommt auch wieder auf, sind aber ähnlich wie Holland nicht so die Turniermannschaft! Trotzdem sehe ich beide Nationen stand heute vor uns!
wieviele tatsächlich besser sind spielt keine rolle da der turnierbaum einem maximal 7 gegner schenkt.
spielt man dann mal gegen england, holland usw. ist es dann egal wie stark wer ist, denn auch wenns ne floskel ist, ko-spiele sind ko-spiele, wo jeder erstmal seine nerven in den griff bekommen muss um seine stärken auszuspielen.

Dany schrieb:
wobei mir dem jogi sein gerede mehr und mehr auf die Nuss geht....ich höre die immerselben phrasen von schnellem spiel und tralala.....
mir geht viel mehr auf die nuss das der jetzt wieder anfängt die gegner groß zu reden. wenn wir uns jetzt schon wieder vor mannschaften wie aserbaidchan ins höschen machen sollen...
da erwarte ich einfach ein anderes auftreten. wir sind deutschland, also hab ich auch nach außer zu formulieren das ich die weghau, denn so geb ich den spielern schon vor dem spiel ein nettes alibi.

vincenzo scifo schrieb:
aber die deutschen werden wieder das glück haben ,die leichten gegner zugelost zu bekommen ,sodas das halbfinale bei der wm drin ist
sorry, aber die leier kann ich nicht mehr hören.
leicht oder schwer liegt immer an dem was ich draus mache. ich kann auch nix dafür wenn wir z.b. bei der wm 2002 im halbfinale gegen südkorea ran müssen und die italiener gleichzeitig gegen die gleich mannschaft im achtelfinale kläglich versagen.

vincenzo scifo schrieb:
aber drei bis vier gute spiele reichen um in deutschland nationalspieler zu werden.
da muss ich dir leider rechtgeben. mir gehts bei vielen auch zu schnell und im anschluss läuft man dann gefahr das die spieler zu bequem und selbstgefällig werden, siehe hoffenheim im letzten jahr.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   Sa 15 Aug 2009 - 11:10

was heisst leier es ist eine tatsache ,das deutschland immer die leichten gruppen hat bei der em oder wm.
und 2002 war es doch die türkei ,die zweimal gegen brasilien ran musste .
Nach oben Nach unten
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   Sa 15 Aug 2009 - 14:47

vincenzo scifo schrieb:
und 2002 war es doch die türkei ,die zweimal gegen brasilien ran musste .
und das brasilien eben zweimal gegen die türken spielte interessiert dabei keinen!

wirklich starke gruppen kommen doch nur zustande wenn mal einer der großen in europa zwei, drei jahre schwächelt und abrutscht und selbst dann gibts bei mittlerweile 8 gruppen bestenfalls zwei starke pro turnier...
ansonsten ist es der verdienst einer jeden mannschaft selbst sich über gute leistungen im vorfeld einen positiven gruppentopf bei der auslosung zu erarbeiten, denn ich gebe zu bedenken das es seinen grund hat das es so ist wie es ist.
nicht umsonst haben auch unsere größten rumpler immer die quali zu den turnieren geschafft, wo teams wie frankreich, holland oder england in vergleichbaren momenten auch gerne mal daheim vor dem tv sitzen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   Sa 15 Aug 2009 - 20:02

JerzyPotz schrieb:
vincenzo scifo schrieb:
und 2002 war es doch die türkei ,die zweimal gegen brasilien ran musste .
und das brasilien eben zweimal gegen die türken spielte interessiert dabei keinen!

wirklich starke gruppen kommen doch nur zustande wenn mal einer der großen in europa zwei, drei jahre schwächelt und abrutscht und selbst dann gibts bei mittlerweile 8 gruppen bestenfalls zwei starke pro turnier...
ansonsten ist es der verdienst einer jeden mannschaft selbst sich über gute leistungen im vorfeld einen positiven gruppentopf bei der auslosung zu erarbeiten, denn ich gebe zu bedenken das es seinen grund hat das es so ist wie es ist.
nicht umsonst haben auch unsere größten rumpler immer die quali zu den turnieren geschafft, wo teams wie frankreich, holland oder england in vergleichbaren momenten auch gerne mal daheim vor dem tv sitzen.

eben man muss halt nur immer glück bei der gruppenauslosung haben Very Happy
ob in der quali oder im tunier selbst
Nach oben Nach unten
Formel_Kimi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 2736
Anmeldedatum : 29.04.08

BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   So 16 Aug 2009 - 16:33

vincenzo scifo schrieb:
JerzyPotz schrieb:
vincenzo scifo schrieb:
und 2002 war es doch die türkei ,die zweimal gegen brasilien ran musste .
und das brasilien eben zweimal gegen die türken spielte interessiert dabei keinen!

wirklich starke gruppen kommen doch nur zustande wenn mal einer der großen in europa zwei, drei jahre schwächelt und abrutscht und selbst dann gibts bei mittlerweile 8 gruppen bestenfalls zwei starke pro turnier...
ansonsten ist es der verdienst einer jeden mannschaft selbst sich über gute leistungen im vorfeld einen positiven gruppentopf bei der auslosung zu erarbeiten, denn ich gebe zu bedenken das es seinen grund hat das es so ist wie es ist.
nicht umsonst haben auch unsere größten rumpler immer die quali zu den turnieren geschafft, wo teams wie frankreich, holland oder england in vergleichbaren momenten auch gerne mal daheim vor dem tv sitzen.

eben man muss halt nur immer glück bei der gruppenauslosung haben Very Happy
ob in der quali oder im tunier selbst

Wie schon gesagt, dieses Losglück wird ja auch immer durch die eigene Leistung begünstigt, durch einen guten Lostopf! Ist ja nicht nur im Fußball so, ein Federer hat ja auch immer erst leichtere Gegner, weil er halt der topgesetzte Spieler ist und daher erst spät auf die guten Gegner wie Nadal, Murray & Co. treffen kann, aber auch aufgrund von Vorleistungen (Weltrangliste plus Turnierhistorie wie z. B. Titelverteidiger)! Hier passt wieder Jeder ist seines Glückes Schmied! Smile

_________________
Ich bin ein Niveau-Chamäleon, wahrscheinlich auch ein Grund warum ich mich hier im Forum so wohl fühle! ;-)

Beziehungsstatus: Selbstverliebt :-)

Warum jeden Forums-Beitrag durchlesen, ich warte einfach auf das Hörbuch! :-D

Vettel gehört die Zukunft, Schumacher und Rosberg die Vergangenheit!! ;-)

Große Sympathien für Joachim Löw!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fcb.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   So 16 Aug 2009 - 16:38

tennmis und fussball ist ein wager vergleich
Nach oben Nach unten
Formel_Kimi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 2736
Anmeldedatum : 29.04.08

BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   So 16 Aug 2009 - 16:41

vincenzo scifo schrieb:
tennmis und fussball ist ein wager vergleich

Es ging ja nur ums Beispiel für Vorleistungen, die für gewisse Priviligien sorgen!
Wer eine gute Quali spielt, wird halt höher eingestuft! Und kommt meist in Lostopf 1 oder 2! Smile
Natürlich hatten wir dieses Glück fast immer auf unserer Seite! Smile

_________________
Ich bin ein Niveau-Chamäleon, wahrscheinlich auch ein Grund warum ich mich hier im Forum so wohl fühle! ;-)

Beziehungsstatus: Selbstverliebt :-)

Warum jeden Forums-Beitrag durchlesen, ich warte einfach auf das Hörbuch! :-D

Vettel gehört die Zukunft, Schumacher und Rosberg die Vergangenheit!! ;-)

Große Sympathien für Joachim Löw!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fcb.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   So 16 Aug 2009 - 16:44

Formel_Kimi schrieb:
vincenzo scifo schrieb:
tennmis und fussball ist ein wager vergleich

Es ging ja nur ums Beispiel für Vorleistungen, die für gewisse Priviligien sorgen!
Wer eine gute Quali spielt, wird halt höher eingestuft! Und kommt meist in Lostopf 1 oder 2! Smile
Natürlich hatten wir dieses Glück fast immer auf unserer Seite! Smile

das meine ich ja das glück auf eurer seite Very Happy
Nach oben Nach unten
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   So 16 Aug 2009 - 17:08

vincenzo scifo schrieb:
das meine ich ja das glück auf eurer seite Very Happy
aber eben dashalb weil wir uns das seit jahrzehnten mit reichlich titeln und finalteilnahmen hart erarbeitet haben.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   So 16 Aug 2009 - 17:16

JerzyPotz schrieb:
vincenzo scifo schrieb:
das meine ich ja das glück auf eurer seite Very Happy
aber eben dashalb weil wir uns das seit jahrzehnten mit reichlich titeln und finalteilnahmen hart erarbeitet haben.

das wort hart erarbeitet trifft es nicht ganz ,aber lassen wir das.
wenn am ende ein titel raus komt ist es doch ok .
egal ob erarbeitet ,mit glück oder unverdient.
Nach oben Nach unten
NYD
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7398
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   Mo 17 Aug 2009 - 7:35

JerzyPotz schrieb:

da kann ich nahtlos oben anschließen.
die welle der begeisterung ist um. jetzt sind wir wieder da angekommen wie wir solche kicks schon seit jahrzehnten spielen.
mir hat spätestens das wales spiel in frankfurt, wo ich für teuer geld live im stadion war, wieder die augen geöffnet. dienst nach vorschrift, ja nicht verletzen, nur nbicht verausgaben und kräfte für den verein beisammen halten. also sind wir wieder das angelangt wie wir die letzten jahrzehnte eigentlich immer zwischen den turnieren gekickt haben, unabhängig davon ob die mannschaft gut oder schlecht war.

Womit jetzt auch dem letzten klar sein sollte, dass die Nationalelf in den letzten Jahren wirklich nur auf einer Welle des Erfolgs und der Euphorie schwamm und die guten Spiele keineswegs nur auf einen ach so tollen Trainer Löw zurückzuführen sind.
So wird auch die Euphorie hier zu lande wieder schnell abebben, bei mir ist es längst geschehen. Eigentlich schade, denn so ein schönes Offensivspiel hat schon was.

JerzyPotz schrieb:

wieviele tatsächlich besser sind spielt keine rolle da der turnierbaum einem maximal 7 gegner schenkt.
spielt man dann mal gegen england, holland usw. ist es dann egal wie stark wer ist, denn auch wenns ne floskel ist, ko-spiele sind ko-spiele, wo jeder erstmal seine nerven in den griff bekommen muss um seine stärken auszuspielen.

Kann man besser net ausdrücken, man hat es ja bei den nach der Vorrunde so hoch gehandelten Holländern im letzten Jahr ausdrücklich gesehen.

JerzyPotz schrieb:
Dany schrieb:
wobei mir dem jogi sein gerede mehr und mehr auf die Nuss geht....ich höre die immerselben phrasen von schnellem spiel und tralala.....
mir geht viel mehr auf die nuss das der jetzt wieder anfängt die gegner groß zu reden. wenn wir uns jetzt schon wieder vor mannschaften wie aserbaidchan ins höschen machen sollen...
da erwarte ich einfach ein anderes auftreten. wir sind deutschland, also hab ich auch nach außer zu formulieren das ich die weghau, denn so geb ich den spielern schon vor dem spiel ein nettes alibi.

Es ist schon richtig, dass die kleineren Nationen immer größere Fortschritte machen und auf die Großen etwas aufholen. Aber mal ganz ehrlich, wenn ich von der Nationalelf gegen die Nr. 139 der Weltrangliste nur so ein Gegurke erwarten kann, dann kommt mir doch der Kaffee von gestern wieder hoch.

JerzyPotz schrieb:

sorry, aber die leier kann ich nicht mehr hören.
leicht oder schwer liegt immer an dem was ich draus mache. ich kann auch nix dafür wenn wir z.b. bei der wm 2002 im halbfinale gegen südkorea ran müssen und die italiener gleichzeitig gegen die gleich mannschaft im achtelfinale kläglich versagen.

Es kommt natürlich immer drauf an. Man kann auch eine vermeintlich schwere Mannschaft erwischen, die gerade völlig neben sich steht und die weghauen. Man kann genauso gegen eine vermeintlich leichte spielen, die über sich hinauswächst und einem das Leben äußerst schwer macht. Alles richtig.
Nur halte ich schon seit ner Weile net mehr viel von den Italienern und kann mir immer noch net richtig erklären, wie die Weltmeister werden konnten. Wink

JerzyPotz schrieb:

da muss ich dir leider rechtgeben. mir gehts bei vielen auch zu schnell und im anschluss läuft man dann gefahr das die spieler zu bequem und selbstgefällig werden, siehe hoffenheim im letzten jahr.

Wohl wahr. Das mit Compper ging mir schon reichlich schnell. Nur ist es ja net immer Absicht, einen Spieler so fix in die Nationalelf zu bringen. Tatsache ist nun mal, dass wir leider einige Personalprobleme haben und dann auch immer mal Ersatz für verletzte oder völlig außer Form befindliche Spieler her muss.

Formel_Kimi schrieb:

Oh oh oh mein größter Gegenspieler ist mit mir einer Meinung, dass muss ich mir gleich mal rot im Kalender anstreichen! cheers Ein großartiger Moment für mich, mir fehlen auch etwas die Worte!

Nun übertreib net gleich. Wink Ich bin net dein größter Gegenspieler und darüber hinaus durchaus in der Lage, die Meinung eines anderen für richtig zu erklären. Razz

Nein Spaß, dass war ein Apfel und Birnen-Vergleich, wie man es bekanntlich so schön bezeichnet von vincenzo scifo! Da fehlte einfach die Verhältnismäßigkeit.

Formel_Kimi schrieb:

Ich find es auch nicht gut aus Neid gegen irgendwelche besser verdienenden Menschen zu schießen (verbal) egal ob Sportstars, Politiker oder Wirtschaftsbosse! Hätte man früher vielleicht etwas mehr den [zensiert] hochbekommen, hätte man ähnliches erreichen können! Jeder ist seines Glückes Schmied! Smile

Moment mal. Net alles ist Neid und so einfach, wie du das hier machen willst, ist es auch net. Aber das passt dann eher in den Stammtisch als hierher.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   Mo 17 Aug 2009 - 16:14

es geht doch um die einstellung zum beruf .
egal ob sportler oder normal arbeitender bürger.
ich habe zu meiner aktiven zeit in der verbandsliga gespielt und hauptberuflich auf 4 schichten gearbeitet.
meine einstellung zum fussball und dem job waren gleich,3 die woche training und schichtarbeit ist nicht einfach.
da bin ich oft alleine durch den wald gejoggt und ich habe mit dem fussball nebenher gerade mal 600 euro verdient.und keine 4,5 millionen .
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Aktuelles zum Team   

Nach oben Nach unten
 

Aktuelles zum Team

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 40Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 23 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SportBoard :: Fussball :: Nationalmannschaft-