StartseiteStatistiken & TabellenKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Hamburger SV

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14  Weiter
AutorNachricht
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mo 13 Apr 2015 - 0:01

asamiro schrieb:
Und jetzt prügeln die sich auch noch in der Halbzeitpause...
bei der leistung. kein wunder das auf dem platz keine kraft mehr ist

asamiro schrieb:
Aber der HSV erspielt sich ja nicht einmal den Hauch einer Torchance.
und dann halt auch die eigenen fehler die zu toren führen. irgendwie jede woche gleich.
jetzt auch noch tabellen letzter. da wird noch mal ne extra portion flitze k@cke dazu kommen

asamiro schrieb:
In der letzten Saison reichte ja das HSV-Kalkül "solange die anderen verlieren, macht es nichts, wenn wir auch verlieren" für den Relegationsplatz. Dieses Jahr ist das Glück aufgebraucht.
ein weiterer. noch einer kommt an anderer stelle.

asamiro schrieb:
Sollte es doch irgendwie mit der Relegation klappen, setze ich auf den KSC und die Schlagzeile: "Ex-St-Pauli-Profi Rouwen Hennings schießt den HSV in die zweite Liga" (dann hat Hennings den Doppelpack vom Freitag wieder gutgemacht...) Wink
ich glaube auch das die lilien den HSV weghauen. sowohl bei darmstadt wie auch beim KSC stehen völlig intakte und gut funktionierende mannschaften auf dem platz. dazu weiß darmstadt wie relegation geht und zwar mit siegen in letzter sekunde und nicht wie der HSV mit nichts außer einer falschen regelauslegung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mo 13 Apr 2015 - 0:10

ach so ...
bei sky90 wurden einige interessante punkte aufgegriffen. z.b. wie will knebel seriös weiter machen wenn der HSV mit ihm als trainer absteigen sollte.
ja das kann dann auch wieder unter selbstzerstörung abgehandelt werden. völlig unnötig hat sich da jemand selbst zum flug freigegeben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
gladbach-fan
Forums-Lehrer


Anzahl der Beiträge : 883
Anmeldedatum : 12.02.10

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mo 13 Apr 2015 - 2:32

machen wir uns doch nix vor. die knäbelberufung vom sportdirektor zum cheftrainer in dieser desaströsen lage gehört mit zu den furchtbarsten entscheidungen die jemals in der bundesliga getroffen wurde Exclamation zu wenig erfahrung, für mich nur ein oberligatrainer. zudem wurden da kompetenzen vermischt, klassischer obstasalt.

wenn man solche schlimmen entscheidungen trifft, und die spieler ohnehin schein ewigkeiten gequirllte kacke spielen, wirds natürlich sehr eng, gar keine frage.. tuchel könnte den dino vielleicht noch retten, aber beiersdorfer will ja an knäbel die runde festhalten und nicht nochmal einlenken, eine weitere katastrophale fehlentscheidung (so denn tuchel dazu bereit wäre)

aus meiner sicht die einzige kleine resthoffnung für den hsv, auch wenn paderborn und stuttgart jetzt mal wieder gewonnen haben, denk ich sind sie auch zu schlecht um kurz mal den hebel umzulegen, und die miese runde vergessen machen. sie sind einfach ähnlich schlecht wie hamburg, so dass es wohl bis zum schluss ein offenen dreikampf geben wird...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mo 13 Apr 2015 - 16:00

gladbach-fan schrieb:
aus meiner sicht die einzige kleine resthoffnung für den hsv, auch wenn paderborn und stuttgart jetzt mal wieder gewonnen haben, denk ich sind sie auch zu schlecht um kurz mal den hebel umzulegen, und die miese runde vergessen machen. sie sind einfach ähnlich schlecht wie hamburg, so dass es wohl bis zum schluss ein offenen dreikampf geben wird...
Naja, wenn ich die mageren fünf (!) Torschüsse des HSV in der gesamten Partie gegen WOB vergleiche mit dem VfB Stuttgart, der in Unterzahl erst den Ausgleich kassiert und dann doch noch den Siegtreffer schafft... DAS ist (wie schon von jerzy geschrieben) Abstiegskampf. Das ist Moral. Stuttgart scheint das begriffen zu haben, Paderborn auch. Der HSV hätte wahrscheinlich die Partie dann sogar noch verloren...
Beim HSV stehen sie hinterher immer wieder da und reden und reden und reden. Wenn Holtby z.B. auf dem Platz die Leidenschaft zeigen würde, die er am Sonnabend am Zaun mit den Fans gezeigt hatte, stünde es um den HSV besser. Und Westermann imüsste mittlerweile den Rekord haben: Als der Spieler, der am häufigsten Niederlagen kommentieren musste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jerb
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 1865
Anmeldedatum : 05.04.10

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mo 13 Apr 2015 - 19:10

Hilfloser Sport Verein.
Der Kommentar im Sportstudio trifft die Situation beim HSV am besten. Da gibt es, egal auf welcher Ebene, niemanden der glaubhaft erklären könnte wie und warum der HSV noch die Klasse halten sollte.
Schon wieder der xte Trainer in der Saison, Neuzugänge die sich sofort der schwachen Mannschaftsleistung anpassen und vom Vorstand kommen nur Durchhalteparolen.

Lustig fand ich das der Depp von der Bildzeitung im Doppelpass versucht hat Tuchel den Schwazen Peter zuzuschieben weil er dem Verein durch die Diskussionen um ihn schwer schaden und mit einem sofortigen Einstieg beim HSV die Diskussion sofort beenden könnte.
Wer hat nochmal die Diskussion um Tuchel und seine angebliche Einigung mit dem HSV ins Rollen gebracht? Die Bildzeitung Rolling Eyes
Für mich klingt das wie ein verzweifelter Versuch Tuchel ins Amt zu reden damit man dann wieder in großen Buchstaben verkünden kann das man es ja schon immer gewusst hat. Evtl ist aber auch nur Draxler verzweifelt weil Tuchel, nach Veh, schon der 2. Trainer wäre bei dem er voll ins Klo gegriffen hat

Das es beim HSV am allerwenigsten am Trainer liegt hat man in den letzten beiden Spielen ja wieder gesehen. Die selben Abwehr- und Zuordnungsfehler wie in den letzten beiden Jahren. Auch wenn der Kader des HSV alles andere als europatauglich ist hat er doch die Qualität um diese Fehler abstellen zu können, nur mental bekommen sie es eben nicht hin.
Und wer kann es den Spielern verübeln das sie nach gefühlt 5 Jahren Abstiegskampf und gleichzeitigen Forderungen nach dem internationalen Wettbewerb komplett durch den Wind sind. Dem HSV hilft jetzt nur noch ein Abstieg und zumindest ein teilweiser Neuaufbau der Mannschaft. Die Spieler hätten dann zwar den Makel des Abstiegs aber zumindest wäre der ganze Druck erst mal weg.

_________________
"Gewinner sprechen nicht über ruhmvolle Siege. Das kommt daher, dass sie gesehen haben, wie das Schlachtfeld hinterher aussieht. Es sind nur die Verlierer, die ruhmvolle Siege haben."
Terry Pratchett

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - Das Presseportal für Videospielnews
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
gladbach-fan
Forums-Lehrer


Anzahl der Beiträge : 883
Anmeldedatum : 12.02.10

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mi 15 Apr 2015 - 13:24

labbadia neuer hsv trainer Shocked da sie gesehen haben dass sie tuchel wohl doch nicht bekommen konnten, sind sie erneut in aktionismus verfallen und haben den nächstbesten trainer geholt. damit wir uns nicht falsch verstehen schätze labbadia schätz ich durchaus etwas besser als knäbel ein, aber in der kürze der zeit wird es verdammt happig, da sich die spieler immer wieder auf ein neuen trainer einstellen müssen. und auch ein labbadia ist schon in leverkusen und stutgart gescheitert. es bleibt dabei der hsv steht bereits mit anderthalb beinen im grab. trotzdem würd ich mir persönlich wünschen wenn sie drinbleiben da sie trotz aller mißstände ein großer traditionsverein sind, aber mit derart vielen fehlern wirds schwer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Do 16 Apr 2015 - 5:58

Jerb schrieb:
Das es beim HSV am allerwenigsten am Trainer liegt hat man in den letzten beiden Spielen ja wieder gesehen. Die selben Abwehr- und Zuordnungsfehler wie in den letzten beiden Jahren. Auch wenn der Kader des HSV alles andere als europatauglich ist hat er doch die Qualität um diese Fehler abstellen zu können, nur mental bekommen sie es eben nicht hin.
Und wer kann es den Spielern verübeln das sie nach gefühlt 5 Jahren Abstiegskampf und gleichzeitigen Forderungen nach dem internationalen Wettbewerb komplett durch den Wind sind.
für mich sind die probleme in hamburg und stuttgart sehr vergleichbar. die bringst es auch auf den punkt.
ich kann von spielern und trainern keine glanzleistungen erwarten wenn über jahre hinweg falsche zielsetzungen vorgegeben werden. natürlich läuft man mit nem trainer wie babbel oder labbadia nur maximal zwischen 7 und 10 ein, wenn der kader nur das her gibt.

die verpflichtung von labbadia wirkt deswegen für mich auch wie ein eingständnis das man damals falsch agiert hat.
allerdings glaube und vor allem hoffe ich das nichts zäündet. der HSV muss endlich runter.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Fr 17 Apr 2015 - 9:50

Sehr hübsch...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
gladbach-fan
Forums-Lehrer


Anzahl der Beiträge : 883
Anmeldedatum : 12.02.10

BeitragThema: Re: Hamburger SV   So 19 Apr 2015 - 14:54

ich denke das spiel heute wird für den hsv überlenswichtig. klare schlappe für hsv= nur noch ein weltwunder kann sie retten. knappe niederlage= wird sehr schwer. remis= man hat wieder gewisse hoffnungen, sieg= es ist wieder alles im lot.

brundo labbadia ist jetzt der richtige mann keine frage. slomka, aber allen voran zinnbauer und knäbel waren farblose lehrlinge, mit denen kannst du in der bundesliga einfach nicht bestehen. von labbadia sollte man mehr erwarten können.

ich antizipiere könnte sich gerade so wieder ausgehen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
gladbach-fan
Forums-Lehrer


Anzahl der Beiträge : 883
Anmeldedatum : 12.02.10

BeitragThema: Re: Hamburger SV   So 19 Apr 2015 - 18:03

labbadias debut misslingt 0:1 niederlage in bremen somit bleibt der hsv letzter. wird labbadia den dino doch erstmals in liga 2 führen? nun, 3 heimspiele haben sie noch darum ist sicherlich noch was drin. doch allmählich rennt ihnen die zeit davon. das nächste spiel ist für mich schon ein tod oder leben spiel für den hsv Exclamation
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: Hamburger SV   So 19 Apr 2015 - 22:44

gladbach-fan schrieb:
klare schlappe für hsv= nur noch ein weltwunder kann sie retten. knappe niederlage= wird sehr schwer
Bei Stuttgart schreibst Du, es zählen nur noch Punkte - nichts anderes. Hier aber glaubst du an eine HSV-Chance, wenn sie nur knapp und nicht klar verlieren?
Der HSV steigt ab - da beißt die Maus keinen Faden ab. Wer es schafft, in neun Spielen lediglich zwei Punkte zu holen, dabei lediglich zwei Tore zu schießen und seit sechs Spielen kein Tor zu erzielen, DARF einfach nicht in der Bundesliga bleiben.
16 Tore geschossen in 29 Spielen, darunter vier Elfmeter und zwei Eigentore, sprich 10 (in Worten zehn) Tore aus dem Spiel heraus - das ist einfach desaströs und abstiegsreif.
Jetzt fehlen auch noch Behrami (Rot) und Holtby (5. Gelbe) gegen Augsburg. Wirklich, wie soll das was werden?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pi
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 24
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   So 19 Apr 2015 - 23:42

Slomka ein farbloser Lehrling.

Labbadia, der noch keine ganze Saison bei einem Klub in der BL geblieben ist, der richtige Mann, ohne Frage.

Hauptsache im Akkord drei Sätze zu jedem Klub abgesondert und dabei... ich könnt mich jetzt aufregen, ich schüttle aber lieber einfach den Kopf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
gladbach-fan
Forums-Lehrer


Anzahl der Beiträge : 883
Anmeldedatum : 12.02.10

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mo 20 Apr 2015 - 2:44

asamiro schrieb:
gladbach-fan schrieb:
klare schlappe für hsv= nur noch ein weltwunder kann sie retten. knappe niederlage= wird sehr schwer
Bei Stuttgart schreibst Du, es zählen nur noch Punkte - nichts anderes. Hier aber glaubst du an eine HSV-Chance, wenn sie nur knapp und nicht klar verlieren?
Der HSV steigt ab - da beißt die Maus keinen Faden ab. Wer es schafft, in neun Spielen lediglich zwei Punkte zu holen, dabei lediglich zwei Tore zu schießen und seit sechs Spielen kein Tor zu erzielen, DARF einfach nicht in der Bundesliga bleiben.
16 Tore geschossen in 29 Spielen, darunter vier Elfmeter und zwei Eigentore, sprich 10 (in Worten zehn) Tore aus dem Spiel heraus - das ist einfach desaströs und abstiegsreif.
Jetzt fehlen auch noch Behrami (Rot) und Holtby (5. Gelbe) gegen Augsburg. Wirklich, wie soll das was werden?

dass es extrem eng wird für den dino steht ja außer frage. es muss sich schon einiges tun sonst führt labbadia den hsv erstmals in liga 2. allerdings haben sie noch 3 heimspiele, wenn sie da (wieder erwarten) 2 siege einfahren sollten könnten sie es noch schaffen. wie sie das hinkriegen sollen ist die große frage dafür ist labbadia verantwortlich ob das machbar ist oder nicht, kann keiner beantworten. den bisherigen aufritten tatsächlich schwer vorstellbar, wobei der aufritt gegen bremen schon wieder besser war, so dass ich es zumindest nicht total ausschliessen würde.

aber ich bleibe dabei, das nächste heimspiel gegen augsburg wird extrem entscheidend werden. wenn sie das gewinnen sollten wären sie auf einmal wieder dick dabei, ein remis könnte bereits zu wenig sein, und bei einer niederlage wars das wohl (fast) schon.

was den vfb sieht es ähnlich aus. das spiel gegen freiburg wird ebenfalls extrem entscheidend werden. wenn sie das nicht gewinnen sollten seh ich für sie kaum eine hoffnung mehr. bei einem gewinn rückt alles jedoch auf einmal wieder extrem eng zusammen und es könnte wieder jeden der 5 abstiegskandidaten treffen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
gladbach-fan
Forums-Lehrer


Anzahl der Beiträge : 883
Anmeldedatum : 12.02.10

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Sa 25 Apr 2015 - 17:46

ich habs ja immer gesagt dass ich den hsv noch nicht tot sehe. das hatte 3 für mich logische gründe. 1) die qualität im kader: klar spielen se endlos schwache runde aber wenn die jungs ihre normalform abrufen sind sie zumindest stärker als die unmittelbare abstiegkonkurrenz, von hannover mal noch abgesehen, 2) labbadia. mit knäbel, zinnbauer hät ich auch gesagt das wars schon...aber labbadia ist ein besserer trainer, was man sofort auch an den spielen, und jetzt auch am resultat sah...3) 3 heimspiele in den letzten 5 spielen ist schon ne hausnummer die man für sich nutzen kann gar keine frage. jetzt auf dem relirang wäre stand jetzt der ksc der gegner. würde mich nicht wundern wenn es auch so am ende noch stehen würde und der hsv wie schon letzte runde nochmal hauchdünn in der liga bleiben sollte. auch wenn man bei nem relispiel nie weiß gegen karlsruhe , oder auch darmstadt wären sie der favorit (leipzig ist mit 5 punkten rückstand und schlechterem torverhältniss zu weit weg)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: Hamburger SV   So 3 Mai 2015 - 22:05

Der HSV spielt nach wie vor schlechten Fußball (was für ein Marmeltor von Westermann) - was allerdings beeindruckend ist, ist die Comeback-Qualität: Gegen Augsburg von 2:0 auf 2:2 - und direkt im Gegenzug das 3:2 markiert. Jetzt in Mainz wieder ähnlich: 1:0 geführt, Ausgleich kassiert und kurz darauf das 2:1 gemacht.
Trotzdem gebe ich die Hoffnung nicht auf, dass der Dino endlich stirbt! Es ist wahnsinnig eng da unten und jetzt kommen die entscheidendnen Spiele: Gegen Freiburg und Stuttgart
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   So 3 Mai 2015 - 22:39

asamiro schrieb:
Trotzdem gebe ich die Hoffnung nicht auf, dass der Dino endlich stirbt! Es ist wahnsinnig eng da unten und jetzt kommen die entscheidendnen Spiele: Gegen Freiburg und Stuttgart
so sehr es mich betrübt ....

selbst vor zwei wochen hatte ich die noch nicht auf dem schirm aber langsam glaub ich es trifft den anderen HSV.

trotzdem schon richtig, irgendwie kann man zur zeit auch würfeln und hamburg darf sich nicht sicher fühlen. das ist eine meiner hoffnungen, das sie sich sicher fühlen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   So 10 Mai 2015 - 1:10

gladbach-fan schrieb:
aus meiner sicht die einzige kleine resthoffnung für den hsv, auch wenn paderborn und stuttgart jetzt mal wieder gewonnen haben, denk ich sind sie auch zu schlecht um kurz mal den hebel umzulegen, und die miese runde vergessen machen. sie sind einfach ähnlich schlecht wie hamburg, so dass es wohl bis zum schluss ein offenen dreikampf geben wird...
und es bleibt dann doch so wie es alle anderen erhofft haben. nächste woche bei VfB gegen HSV wird der klassenerhalt erarbeiteitet. grade aus HSV sicht erhoffe ich mir tatsächlich die aller letzte chance, wenn schalke am letzten spieltag beim heimspiel gegen hamburg moral und anstand an den tag legt.

gestern abend habe ich beim hamburger ausgleich noch alles zusammen gebrüllt. heute sehe ich trotzdem licht am horizont.
bitte bitte stuttgart bounce

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Sa 16 Mai 2015 - 17:50

die tabelle sagt erst mal bis nächste woche wa anderes aus. der HSV spielt auch weiterhin totale sch@iße. trotzdem muss ich bruno deswegen mal loben, weil er es überhaupt geschafft hat die wieder einen restfunken leben und leistung herein zu bringen. ich denke mit den vorherigen hanseln auf der bank wäre die nummer schon seit zwei wochen um.

ich hoffe aber das es das gewesen ist. das schalke einen restfunken anstand in sich hat und da wenigstens einen punkt zieht. wenn ich mich jetzt nicht verrechnet habe langt das schon damit hamburg abgeht. schön an der sache wäre dann auch die kleine fußnote das der hoffnungsträger vdV schon gar nicht mehr dabei ist

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: Hamburger SV   So 17 Mai 2015 - 12:26

JerzyPotz schrieb:

ich hoffe aber das es das gewesen ist. das schalke einen restfunken anstand in sich hat und da wenigstens einen punkt zieht. wenn ich mich jetzt nicht verrechnet habe langt das schon damit hamburg abgeht. schön an der sache wäre dann auch die kleine fußnote das der hoffnungsträger vdV schon gar nicht mehr dabei ist

Das wirklich Schöne ist, dass der HSV sogar bei einem Sieg absteigen würde - wenn Stuttgart gewinnt und H96 und Freiburg sich die Punkte teilen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mo 18 Mai 2015 - 16:17

schlimm ist das der HSV noch in reichweite ist.
die haben den schlechtesten fussball gespielt, ihre siegtreffer zum teil nicht mal selbst geschossen und trotzdem ist alles nicht aussichtslos.

gegen den VfB zwei klassen unterlegen, auch wieder nen total unverdienten lucky punsh gesetzt und zum letzten spiel kommt ausgerechnet die mannschaft der ich es zutraue in hamburg nicht absichtlich zu verlieren, sondern aus reinem unvermögen.

und dann ist ja schon nichts mehr völlig ausgeschlossen. andererseits fällt es dann auch schwer erwartungen in schalke zu stecken, die bereits der Meister nicht gerecht wurde.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin


Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mo 18 Mai 2015 - 16:22

asamiro schrieb:


Das wirklich Schöne ist, dass der HSV sogar bei einem Sieg absteigen würde - wenn Stuttgart gewinnt und H96 und Freiburg sich die Punkte teilen...  

Stimmt,

nach allem was man so berechnen kann wäre aus meiner Sicht ein remis zwischen den beiden ohnehin für beide so gut wie kaum ein zweites Ergebnis,
denn es bringt egal was die anderen so machen so lange nur Hertha nichts holt beide min. auf den reli rang, dann eben mit dem Vorteil des Torverhältnisses pro Freiburg.
Freiburg hat ja nun den Vorteil den sie so hoffe ich nutzen, sie dürfen alles nur nicht verlieren soweit ich das recht sehe.
Mich würde es jedenfalls freuen, denn sie haben es verdient.

Wobei ich zugebe, dass das schon für mich als neutralen ein wenig gut gerechnet ist pro Freiburg und auf den fälligen abstieg für den HSV. Very Happy

Des Weiteren interessant, dass theoretisch niemand Paderborn überhaupt auf der Rechnung hat, die können zwar nur noch auf reli kommen, aber müssen dazu nicht mal viel mehr tun, als gewinnen und hoffen, dass der HSV nicht gewinnt, klingt auch nicht so unrealistisch,

die werden sich schön in den @rsch beissen, spielen schalke in deren Stadion an die wand und verlieren durch ein gurkentor. Shocked

Interessant ist aber auch noch die Konstellation, zwischen H96 und Hertha, geht man von oben beschriebenem Remis des H96 aus und einer Niederlage der Hertha, so entscheidet das Torverhältnis ab 2 toren unterschied zwischen hoffe und Hertha pro H96 über die reli.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eagle-Eye Jerry
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 2395
Alter : 47
Ort : München
Anmeldedatum : 26.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mo 18 Mai 2015 - 16:26

JerzyPotz schrieb:
andererseits fällt es dann auch schwer erwartungen in schalke zu stecken, die bereits der Meister nicht gerecht wurde.

Moooment, mit der Leistung von letztem Samstag hätten wir beim HSV gewonnen.

_________________
"Was heißt schon Heimmannschaft - gegen Bayern München?"

Vedad Ibisevic (*1984), bosnisch-herzegowinischer Realist
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin


Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mo 18 Mai 2015 - 16:28

JerzyPotz schrieb:
schlimm ist das der HSV noch in reichweite ist.
die haben den schlechtesten fussball gespielt, ihre siegtreffer zum teil nicht mal selbst geschossen und trotzdem ist alles nicht aussichtslos.

tja, stimmt leider,

gewinnt der vfb nicht der hsv schon und es gibt einen sieger bei H96-Freiburg dann ist der HSV direkt drin und sogar 15. wie pervers ist das denn.

Und wie du schon sagst, es kann ja schnell passieren, das schalke mal 1 zu 2 dort verliert, und wenn es durch eine ecke und en elfer ist.

Dumm nur, das sie nur noch für sich und die ruhe im verein spielen, aber gleichzeitig auch die Chance, denn ich hoffe mal darauf das sie nochmal irgendwas zeigen wollen aus dieser Konstellation heraus, denn es wackelt ja alles derzeit auf schalke.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mo 18 Mai 2015 - 18:42

Dany69 schrieb:
Dumm nur, das sie nur noch für sich und die ruhe im verein spielen, aber gleichzeitig auch die Chance, denn ich hoffe mal darauf das sie nochmal irgendwas zeigen wollen aus dieser Konstellation heraus, denn es wackelt ja alles derzeit auf schalke.
Naja, ein bisschen Ehrgeiz sollten sie schon haben, wenigstens einen Punkt zu holen. Denn damit wären sie Fünfter und direkt in der Gruppenphase der Europa League. Verlieren sie und lassen Augsburg vorbei (was allerdings unwahrscheinlich ist, die spielen in Gladbach), müssen sie noch so ne blöde Quali-Runde spielen..

Mein Lieblingsszenario wäre ja, dass alle für den HSV spielen (z.B. es gibt einen Sieger bei H96-SCF, Stuttgart und Paderborn teilen sich die Punkte) - und der HSV kommt gegen Schalke nicht über ein 1:1 hinaus!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin


Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Di 19 Mai 2015 - 7:52

asamiro schrieb:

Naja, ein bisschen Ehrgeiz sollten sie schon haben, wenigstens einen Punkt zu holen. Denn damit wären sie Fünfter und direkt in der Gruppenphase der Europa League. Verlieren sie und lassen Augsburg vorbei (was allerdings unwahrscheinlich ist, die spielen in Gladbach), müssen sie noch so ne blöde Quali-Runde spielen..
Das denke ich schon, denn wie gesagt mittlerweile gehts auch um einige köpfe auf schalke, auch wenn ich nicht glaube dass egal wie das spiel ausgeht sich am 5. platz was ändert, da ja nur augsburg es schaffen könnte sie dort zu verdrängen und die müssen wie du schon sagst in gladbach und noch dazu ohne zwei.



asamiro schrieb:
Mein Lieblingsszenario wäre ja, dass alle für den HSV spielen (z.B. es gibt einen Sieger bei H96-SCF, Stuttgart und Paderborn teilen sich die Punkte) - und der HSV kommt gegen Schalke nicht über ein 1:1 hinaus!

Das ist ja bös. Very Happy

Egal wie, wird zeit das es wieder ein hamburger derby gibt nächstes jahr. cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Di 19 Mai 2015 - 10:56

Eagle-Eye Jerry schrieb:
Moooment, mit der Leistung von letztem Samstag hätten wir beim HSV gewonnen.



Dany69 schrieb:
denn ich hoffe mal darauf das sie nochmal irgendwas zeigen wollen aus dieser Konstellation heraus, denn es wackelt ja alles derzeit auf schalke.
lass da mal alles wackeln. ich glaube irgendwie nicht das die da irgendwas extra machen. die können es unter dem trainer nur nicht besser. also die schalker mein ich jetzt Wink

asamiro schrieb:
Mein Lieblingsszenario wäre ja, dass alle für den HSV spielen (z.B. es gibt einen Sieger bei H96-SCF, Stuttgart und Paderborn teilen sich die Punkte) - und der HSV kommt gegen Schalke nicht über ein 1:1 hinaus!
viele echte freunde kannst du in hamburg auch nicht haben Rolling Eyes

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin


Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mi 20 Mai 2015 - 6:47

JerzyPotz schrieb:

lass da mal alles wackeln. ich glaube irgendwie nicht das die da irgendwas extra machen. die können es unter dem trainer nur nicht besser. also die schalker mein ich jetzt Wink

Doch zu beginn der amtszeit kannst dich dran erinnern, dass die punkteausbeute und die ergebnisse gut waren, alle waren froh und unsereins der schon damals nicht viel mit der art fußball anfangen konnte wurde ausgelacht.

Will sagen, so ein wenig besser als derzeit muss es gehen, was ich aber gar nicht verstehen will ist die tatsache das nun nach und nach die lange verletzten wieder fit sind und das spiel dennoch immer schlechter wurde,

also egal wie, es muss etwas besser gehen am samstag und meine hoffnung darauf steigt. Very Happy

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hamburger SV   Heute um 19:02

Nach oben Nach unten
 

Hamburger SV

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 13 von 14Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SportBoard :: Fussball :: 1. Bundesliga-