StartseiteStatistiken & TabellenKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Hamburger SV

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 10 ... 14  Weiter
AutorNachricht
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mo 26 Aug 2013 - 18:04

asamiro schrieb:

Und das Schlimmste: Es wird funktionieren - was es nicht besser macht...
für mich ist das schlimmste das magath dieses spiel mitspielt und öffentlich den kühne jünger gibt mit sätzen wie "nur kühne kann den HSV retten". ich bin schon der Ansicht das sich magath damit auch in seiner eigenen motivation verrät.

deswegen kann ich mir mittlerweile schon vorstellen das du mit deiner Schlussfolgerung recht behalten wird. aber zu welchem Preis? der HSV hat sich zu unterwerfen, er buttert Geld und wenn nicht alle springen wie er will steht dieser große traditionsverein erst recht vor nen scherbenhaufen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mo 26 Aug 2013 - 18:12

Naja, Magath hat schon seit Jahren immer wieder erklärt, dass der HSV ein "Herzensverein" für ihn sei. Er ist meines Wissens auch der einzige der Altstars (Hrubesch, Kaltz, Jakobs etc.), der auf die Frage, ob er dem HSV helfen wolle, stets positiv antwortete.
Falsch finde ich nur, dass er sich vor so einen Karren spannen lässt, um seinen "Traum" zu erfüllen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hamburger SV   Di 27 Aug 2013 - 8:53

asamiro schrieb:
Naja, Magath hat schon seit Jahren immer wieder erklärt, dass der HSV ein "Herzensverein" für ihn sei. Er ist meines Wissens auch der einzige der Altstars (Hrubesch, Kaltz, Jakobs etc.), der auf die Frage, ob er dem HSV helfen wolle, stets positiv antwortete.
Falsch finde ich nur, dass er sich vor so einen Karren spannen lässt, um seinen "Traum" zu erfüllen.
das stimmt nicht ganz es gab viele Alltstars die helfen wollten ,nur waren sie dem Aufsichtsrat zu mächtig .zuletzt Barbarez der sich angeboten hatte zb .

und zu kühne nur weil er 8 mio für van der furz gegeben hat ,bringt ihn das noch lange nicht in die lage den hsv zu erpressen.
Nach oben Nach unten
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mi 28 Aug 2013 - 10:04

Aogo auf Leihbasis zu Schalke - meldet "Bild"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mi 28 Aug 2013 - 12:22

asamiro schrieb:
Das ist Stimmungsmache, das ist eigentlich schon eine Kampagne, die das Abendblatt da fährt.
Und das Schlimmste: Es wird funktionieren - was es nicht besser macht...
Tja, nun legt die Sport Bild nach: Schreibt im Prinzip das gleiche noch mal, bauscht es ein wenig auf: "Magath und Kühne handeln auf Mallorca HSV-Rettungsplan aus" - selbstverständlich ohne näher darauf einzugehen, wie deser "Plan" denn aussehen könnte.
Also: Nicht nur eine Abendblatt-Kampagne, sondern eine Springer-Kampagne. Dazu passt, dass - glaube ich - "Die Welt" auch als erstes in der jüngeren Zeit Magath beim HSV ins Gespräch gebracht hat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mi 28 Aug 2013 - 12:29

asamiro schrieb:
Aogo auf Leihbasis zu Schalke - meldet "Bild"
Im ersten Moment habe ich mich gefragt: Was wollen wir mit ihm. Im zweiten Moment ist mir klar geworden, dass er nicht schlechter sein kann als Fuchs.

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mi 28 Aug 2013 - 12:33

asamiro schrieb:
asamiro schrieb:
Das ist Stimmungsmache, das ist eigentlich schon eine Kampagne, die das Abendblatt da fährt.
Und das Schlimmste: Es wird funktionieren - was es nicht besser macht...
Tja, nun legt die Sport Bild nach: Schreibt im Prinzip das gleiche noch mal, bauscht es ein wenig auf: "Magath und Kühne handeln auf Mallorca HSV-Rettungsplan aus" - selbstverständlich ohne näher darauf einzugehen, wie deser "Plan" denn aussehen könnte.
Also: Nicht nur eine Abendblatt-Kampagne, sondern eine Springer-Kampagne. Dazu passt, dass - glaube ich - "Die Welt" auch als erstes in der jüngeren Zeit Magath beim HSV ins Gespräch gebracht hat.
 
Klar Kühne und Magath das traumduo, entern den HSV,

wie soll das vonstatten gehen, so ein nonsense:lol: 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mi 28 Aug 2013 - 12:46

bienchen04 schrieb:
asamiro schrieb:
Aogo auf Leihbasis zu Schalke - meldet "Bild"
Im ersten Moment habe ich mich gefragt: Was wollen wir mit ihm. Im zweiten Moment ist mir klar geworden, dass er nicht schlechter sein kann als Fuchs.
Hm,
ich glaube ja am meisten das es um die polivalenz in dem falle geht, sprich LM und LV, er ist zumindest jemand mit mehr erfahrung als das was ihr aktuell zur verfügung habt, von fuchs eben mal abgesehen.

Denke aber in erster Linie geht es ums LM, wobei klar das bastos nun noch weg ist war nicht wirklcih geplant, aber der rest ja schon.

Ob das nun wegweisend weiterhilft, ich bin skeptisch, wenn es denn überhaupt so kommt.

Frage zwei ist für mich, warum leihen??

Ich leite es mir so her, das man auf schalke es auch nicht als dauerhafte lösung ansieht, aber dem HSV bringt es so ja auch nicht den komletten erfolg, insofern wirkt das alles etwas sagen wir zwiespaltig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mi 28 Aug 2013 - 13:01

Dany69 schrieb:

Denke aber in erster Linie geht es ums LM, wobei klar das bastos nun noch weg ist war nicht wirklcih geplant, aber der rest ja schon.
Ich denke da bist du auf dem falschen Dampfer. Im LM brauchen wir jemanden, der uns wirklich weiter bringt, angeblich soll ja Stocker kommen. Da geht es in meinen Augen defintiv um die Position des LVs, um zu erst mal Kolasinac zu ersetzten, der ja noch länger ausfällt und wenn es gut klappt eventuell sogar fest dort zu spielen, sodass Kolasinac in die IV gezogen werden kann, bei den Problemen die wir da im Moment haben.

Dany69 schrieb:

Frage zwei ist für mich, warum leihen??

Ich leite es mir so her, das man auf schalke es auch nicht als dauerhafte lösung ansieht, aber dem HSV bringt es so ja auch nicht den komletten erfolg, insofern wirkt das alles etwas sagen wir zwiespaltig.
Angeblich kassiert er ja 3 Millionen Gehalt. Das beantwortet die Frage schon fast. Ansonsten: Schalke brauch einen Spieler der sofort weiterhilft, angeblich soll Aogo ja schon im Kader gegen Leverkusen stehen. Würde mich nicht wundern wenn in der Startelf. Davon gibt es nicht so viele. Dennoch wird man nicht bereit sein so viel Geld in die Hand zu nehmen und so einen teuren Spieler dauerhaft an sich zu binden. Weil die 3 Millionen würden wahrscheinlich auch unser Gehaltsgefüge etwas sprengen.

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mi 28 Aug 2013 - 14:12

gut ist dass aogo an schalke verliehen wird cheers 
schlecht ist daß arnesen 1,4 mio Abfindung bekommt.
jetzt hoffe ich daß der derdyok deal noch klappt dann ist alles gut.
und kühne und magath können so viel planen wie sie wollen ,jarchow hat dem einen riegel vorgeschoben .sprich handelt er wenigstens einmal richtig.
Nach oben Nach unten
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mi 28 Aug 2013 - 14:15

vincenzo scifo schrieb:

jetzt hoffe ich daß der derdyok deal noch klappt dann ist alles gut.
Was ist denn dann gut? Derdiyok hat seit einem Jahr nicht mehr gekickt und was er in Hoffenheim gezeigt hat war katastrophal. Zu glaube das damit alles gut ist, ist schon etwas naiv oder übersehe ich etwas?

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mi 28 Aug 2013 - 14:17

bienchen04 schrieb:
vincenzo scifo schrieb:

jetzt hoffe ich daß der derdyok deal noch klappt dann ist alles gut.
Was ist denn dann gut? Derdiyok hat seit einem Jahr nicht mehr gekickt und was er in Hoffenheim gezeigt hat war katastrophal. Zu glaube das damit alles gut ist, ist schon etwas naiv oder übersehe ich etwas?
das mag sein anber er weiss wo das tor steht und das ist wichtig bei zouah zweifel ich nämlich daran und das fussball spielen wird er nicht verlernt haben.wichtiger ist was will schalke mit aogo aber nachdem was ich bis jetzt von schalke gesehen habe passt er gut in den haufen dazu noch westermann und ich wäre überglücklich.
Nach oben Nach unten
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mi 28 Aug 2013 - 15:00

Dany69 schrieb:
asamiro schrieb:
asamiro schrieb:
Das ist Stimmungsmache, das ist eigentlich schon eine Kampagne, die das Abendblatt da fährt.
Und das Schlimmste: Es wird funktionieren - was es nicht besser macht...
Tja, nun legt die Sport Bild nach: Schreibt im Prinzip das gleiche noch mal, bauscht es ein wenig auf: "Magath und Kühne handeln auf Mallorca HSV-Rettungsplan aus" - selbstverständlich ohne näher darauf einzugehen, wie deser "Plan" denn aussehen könnte.
Also: Nicht nur eine Abendblatt-Kampagne, sondern eine Springer-Kampagne. Dazu passt, dass - glaube ich - "Die Welt" auch als erstes in der jüngeren Zeit Magath beim HSV ins Gespräch gebracht hat.
 
Klar Kühne und Magath das traumduo, entern den HSV,

wie soll das vonstatten gehen, so ein nonsense:lol: 
Der Transferticker von 11 Freunde hat da ein paar Ideen:
 Klaus-Michael Kühne, oder wie wir ihn nennen: der Dietmar Hopp des Nordens, will ja den HSV umkrempeln und hat dafür einen Mann im Sinn: Felix Magath. Die beiden sollen sich nun auf Mallorca getroffen haben, wo Magath bereits einen HSV-Rettungsplan präsentiert haben soll. Uns Investigativos liegen nun erste Auszüge des Plans vor: Magath bräuchte 50 Millionen für ca. 200 neue Spieler. Nach einer Phase, in der so viel No-Name-Kicker den Verein durchlaufen haben, dass sich die Fans vom Klub zu entfremden beginnen, schasst Magath den ein oder anderen Mitarbeiter, verbreitet Angst auf der Geschäftsstelle und läuft bei Heimspielen höchstselbst durch den Familienblock, um den Kindern ihre Lollies zu klauen. Auf Sponsorenebene sollen mehrere Medizinballfirmen bereit sein, den HSV neu auszustatten, außerdem soll der syrische Präsident Assad an einem Sponsoring interssiert sein. Wasser trinken, Sprechen oder gar lachen sind den Spielern verboten, das neue Team soll um die Leitwölfe Ali Karimi, Angelos Charisteas und Albert Streit formiert werden. Die Weihnachstfeiern ersetzt Magath durch Bootcamps in der sibirischen Einöde, was ok ist, denn Weihnachten hat Magath, der Grinch, ohnehin schon geklaut. Trainingsfreie Tage gibt es nicht mehr, ja nichtmal trainingsfreie Stunden. Bei Magath ist das Training erst beendet, wenn sämtliche Spieler kotzen mussten und die Mannschaft ist erst dann zu Höchstleistungen bereit, wenn die Spieler nachts vor Angst ins Bett machen. Nur so sei der HSV noch zu retten, Kühne soll begeistert gewesen sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mi 28 Aug 2013 - 15:31

asamiro schrieb:
Dany69 schrieb:
asamiro schrieb:
asamiro schrieb:
Das ist Stimmungsmache, das ist eigentlich schon eine Kampagne, die das Abendblatt da fährt.
Und das Schlimmste: Es wird funktionieren - was es nicht besser macht...
Tja, nun legt die Sport Bild nach: Schreibt im Prinzip das gleiche noch mal, bauscht es ein wenig auf: "Magath und Kühne handeln auf Mallorca HSV-Rettungsplan aus" - selbstverständlich ohne näher darauf einzugehen, wie deser "Plan" denn aussehen könnte.
Also: Nicht nur eine Abendblatt-Kampagne, sondern eine Springer-Kampagne. Dazu passt, dass - glaube ich - "Die Welt" auch als erstes in der jüngeren Zeit Magath beim HSV ins Gespräch gebracht hat.
 
Klar Kühne und Magath das traumduo, entern den HSV,

wie soll das vonstatten gehen, so ein nonsense:lol: 
Der Transferticker von 11 Freunde hat da ein paar Ideen:
 Klaus-Michael Kühne, oder wie wir ihn nennen: der Dietmar Hopp des Nordens, will ja den HSV umkrempeln und hat dafür einen Mann im Sinn: Felix Magath. Die beiden sollen sich nun auf Mallorca getroffen haben, wo Magath bereits einen HSV-Rettungsplan präsentiert haben soll. Uns Investigativos liegen nun erste Auszüge des Plans vor: Magath bräuchte 50 Millionen für ca. 200 neue Spieler. Nach einer Phase, in der so viel No-Name-Kicker den Verein durchlaufen haben, dass sich die Fans vom Klub zu entfremden beginnen, schasst Magath den ein oder anderen Mitarbeiter, verbreitet Angst auf der Geschäftsstelle und läuft bei Heimspielen höchstselbst durch den Familienblock, um den Kindern ihre Lollies zu klauen. Auf Sponsorenebene sollen mehrere Medizinballfirmen bereit sein, den HSV neu auszustatten, außerdem soll der syrische Präsident Assad an einem Sponsoring interssiert sein. Wasser trinken, Sprechen oder gar lachen sind den Spielern verboten, das neue Team soll um die Leitwölfe Ali Karimi, Angelos Charisteas und Albert Streit formiert werden. Die Weihnachstfeiern ersetzt Magath durch Bootcamps in der sibirischen Einöde, was ok ist, denn Weihnachten hat Magath, der Grinch, ohnehin schon geklaut. Trainingsfreie Tage gibt es nicht mehr, ja nichtmal trainingsfreie Stunden. Bei Magath ist das Training erst beendet, wenn sämtliche Spieler kotzen mussten und die Mannschaft ist erst dann zu Höchstleistungen bereit, wenn die Spieler nachts vor Angst ins Bett machen. Nur so sei der HSV noch zu retten, Kühne soll begeistert gewesen sein.
dazu wird der fc st pauli noch gekauft damit man auch wenn es mal in liga 2 gehen sollte keine konkurrenz gibt Very Happy 
Nach oben Nach unten
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mi 28 Aug 2013 - 15:43

bienchen04 schrieb:

Ich denke da bist du auf dem falschen Dampfer. Im LM brauchen wir jemanden, der uns wirklich weiter bringt, angeblich soll ja Stocker kommen. Da geht es in meinen Augen defintiv um die Position des LVs, um zu erst mal Kolasinac zu ersetzten, der ja noch länger ausfällt und wenn es gut klappt eventuell sogar fest dort zu spielen, sodass Kolasinac in die IV gezogen werden kann, bei den Problemen die wir da im Moment haben.
Bin mir nicht sicher, klar weiß ich ja das man im grunde auf LV mit Sead plant, nur wie lang der fehlt weiß ich nicht, müsstest du besser im bilde sein.

Nur Sead in die IV ist auch ein Hammer, wo wir uns doch alle einige waren, das ihr qualitativ und in der breite in Matip, Höwedes, Santana und papa gut der fehlt noch eine riesen IV habt, so schnell kann sich das blatt gewendet sehen.Rolling Eyes 


bienchen04 schrieb:

Angeblich kassiert er ja 3 Millionen Gehalt. Das beantwortet die Frage schon fast. Ansonsten: Schalke brauch einen Spieler der sofort weiterhilft, angeblich soll Aogo ja schon im Kader gegen Leverkusen stehen. Würde mich nicht wundern wenn in der Startelf. Davon gibt es nicht so viele. Dennoch wird man nicht bereit sein so viel Geld in die Hand zu nehmen und so einen teuren Spieler dauerhaft an sich zu binden. Weil die 3 Millionen würden wahrscheinlich auch unser Gehaltsgefüge etwas sprengen.
Eben und ich seh Aogo eben dort stärker als das was bei euch im moment rumturnt,
wobei ich den meyer echt klasse find, nur mit 17 tut man ihm sicher auhc keinen gefallen als stammspieler, dafür läuft im rest des kaders zuviel schief derzeit.

Nee, im grunde aus schalker sicht ist das au ok mit der leihe, versteh da den HSV nich, dass die das mit sich machen lassen.
torschlußpanik. 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mi 28 Aug 2013 - 15:45

vincenzo scifo schrieb:
wichtiger ist was will schalke mit aogo aber nachdem was ich bis jetzt von schalke gesehen habe passt er gut in den haufen dazu noch westermann und ich wäre überglücklich.
Was heißt denn wichtiger? Die Schalker haben sich gerade gestern finanziell für die Saison gerettet, beim HSV steht das noch aus. Ich habe doch mehrmals betont was Schalke mit Aogo will: Einen kurzfristigen Ersatz für Kolasinac, der die Bundesliga kennt und deutsch spricht. Das es nicht der neue Star im Team werden soll zeigt doch die Tatsache, dass er nur geliehen ist. Ein bisschen was auf dem Kasten hat der Junge ja. Ich glaube zwar nicht wirklich dran, aber z.B. Boenisch bei Leverkusen zeigt ja, dass manchmal doch noch was in den Jungs steckt in einem neuen Team unter einem neuen Trainer.

Auch ich spring jetzt nicht vom Stuhl wegen Aogo, aber bei Transfers geht es immer darum das Team zu verbessern und wenn ich Fuchs spielen sehe ist Aogo definitiv eine Verbesserung. Ein bisschen bedauere ich es, dass ein LV nur geliehen wird, bei einem Kauf hätte man vom Ende von Fuchs auf Schalke ausgehen können.

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mi 28 Aug 2013 - 15:49

Dany69 schrieb:
Bin mir nicht sicher, klar weiß ich ja das man im grunde auf LV mit Sead plant, nur wie lang der fehlt weiß ich nicht, müsstest du besser im bilde sein.
Muskelbündelriss 6 Wochen, nur, wenn man die Story von Afellay kennt weiß man, dass das wohl schwer vorauszusagen ist. Bei Robben hat es damals doch auch ewig gedauert?

Dany69 schrieb:
Nur Sead in die IV ist auch ein Hammer, wo wir uns doch alle einige waren, das ihr qualitativ und in der breite in Matip, Höwedes, Santana und papa gut der fehlt noch eine riesen IV habt, so schnell kann sich das blatt gewendet sehen.Rolling Eyes 
Da habe ich auch schon dran gedacht. Recht hast du. Aber Santana hat die Erwartungen bisher überhaupt nicht erfüllen können. Matip ist verletzt, Papa ist verletzt. Bzw. vielleicht bin ich auch gerade auf dem falschen Dampfer. Mir fällt gerade ein Kolasinac ist gelernter DM und bei dem was ein Jones und Co gerade abliefern soll er vielleicht auch da eingesetzt werdenl.


Dany69 schrieb:

wobei ich den meyer echt klasse find, nur mit 17 tut man ihm sicher auhc keinen gefallen als stammspieler, dafür läuft im rest des kaders zuviel schief derzeit.
Nochmal: Aogo wird als LV kommen, damit ist er kein Konkurent zu Meyer. Der zudem eigentlich kein Flügelspieler ist sondern ins OM gehört und nach gestern bin ich mir sicher, dass es im Moment das Beste wäre Draxler wieder auf den Flügel zu stellen und Meyer ins OM.

Dany69 schrieb:
Nee, im grunde aus schalker sicht ist das au ok mit der leihe, versteh da den HSV nich, dass die das mit sich machen lassen.
torschlußpanik. 
Zeigt nur, wie blank der HSV wirklich ist, dass man schon eigentlich nicht abgeschobene Spieler verleihen muss um ihr Gehalt zu sparen.

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mi 28 Aug 2013 - 15:52

P.S.
Die meisten HSV fans sehen das gar als verlust an, das nun auch noch aogo weg ist, klar immerhin war ein paar jahre da und mit identifikationsfiguren siehts ja heuer auch nicht mehr so gut aus wie noch vor ein paar jahren, solche spieler wie Rost, babarez oder auch jarolim, die würden euch jetzt gut zu gesicht stehen.

Aber ihr habt ja noch vdV den retter mit dem goldenen schuh. 

P.P.S.
Für Aogo erstmal ein glücksfall und raus aus dem Chaos in ein anderes, vielleicht führt der Weg so wirklich noch zur WM, wer weiß, dazu auch für schalke unter jetzigen gesichtspunkten ein Gewinn, wenn auch kein riesen transfer, wie das bienchen ja schon schreibt.

Fuchs ist am WE gesperrt so führt den weg nach malle und suspendierung direkt in schalkers erste elf, so schnell kann es gehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mi 28 Aug 2013 - 15:58

bienchen04 schrieb:

Muskelbündelriss 6 Wochen, nur, wenn man die Story von Afellay kennt weiß man, dass das wohl schwer vorauszusagen ist. Bei Robben hat es damals doch auch ewig gedauert?
..joh oder auch götze, ist ne dumme verletzung.

bienchen04 schrieb:

Da habe ich auch schon dran gedacht. Recht hast du. Aber Santana hat die Erwartungen bisher überhaupt nicht erfüllen können. Matip ist verletzt, Papa ist verletzt. Bzw. vielleicht bin ich auch gerade auf dem falschen Dampfer. Mir fällt gerade ein Kolasinac ist gelernter DM und bei dem was ein Jones und Co gerade abliefern soll er vielleicht auch da eingesetzt werdenl.
Santana, hätt ich nie gedacht, das der so schlecht einschlägt aber ausser in der luft echt ein komplettausfall und zwar in jedem spiel.

Jap sead war ist wie auch immer DM vor der umschulung.

P.S.
Matip hat gesterr gespielt und war klasse als abfangjäger und hat u.A. auch den ball zum 3 zu 2 auf draxler gespielt.Very Happy 

Auch so ne sache, der hatte schon öfter bei euch auf der sechs gespielt, würde an an kellers stelle mal wieder machen Matip dort zu stellen, wenn höwedes wieder spielen kann und vielleicht auch papa.


bienchen04 schrieb:

Nochmal: Aogo wird als LV kommen, damit ist er kein Konkurent zu Meyer. Der zudem eigentlich kein Flügelspieler ist sondern ins OM gehört und nach gestern bin ich mir sicher, dass es im Moment das Beste wäre Draxler wieder auf den Flügel zu stellen und Meyer ins OM.
Einigen wir uns darauf das sein kommen für beide positionen nicht schlecht sein kann.Rolling Eyes 

bienchen04 schrieb:

Zeigt nur, wie blank der HSV wirklich ist, dass man schon eigentlich nicht abgeschobene Spieler verleihen muss um ihr Gehalt zu sparen.
Jap, so wars gemeint von mir, die kacars und co, werden sich freuen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mi 28 Aug 2013 - 16:11

Dany69 schrieb:
P.S.
Die meisten HSV fans sehen das gar als verlust an, das nun auch noch aogo weg ist, klar immerhin war ein paar jahre da und mit identifikationsfiguren siehts ja heuer auch nicht mehr so gut aus wie noch vor ein paar jahren, solche spieler wie Rost, babarez oder auch jarolim, die würden euch jetzt gut zu gesicht stehen.

Aber ihr habt ja noch vdV den retter mit dem goldenen schuh. 

P.P.S.
Für Aogo erstmal ein glücksfall und raus aus dem Chaos in ein anderes, vielleicht führt der Weg so wirklich noch zur WM, wer weiß, dazu auch für schalke unter jetzigen gesichtspunkten ein Gewinn, wenn auch kein riesen transfer, wie das bienchen ja schon schreibt.

Fuchs ist am WE gesperrt so führt den weg nach malle und suspendierung direkt in schalkers erste elf, so schnell kann es gehen.
ich sehe da keinen der sich mit dem verein identifiziert bis auf adler vielleicht der alles gibt und klartext redet.der deal ist für den hsv ok ,man spart gehalt .aber ich glaube eher unter fink hat er keine chance mehr ,was meine meinung zu diesem unfähigen trainer nur erhärtet.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hamburger SV   Do 29 Aug 2013 - 8:30

Was will man mit dem Blinden mein Gott Kreutzer Du bist nicht mehr 3 Liga Sportdirektor.

http://www.sportal.de//hamburger-sv-offenbar-an-herthas-pierre-michel-lasogga-dran-1-2013082929629600000
Nach oben Nach unten
AlBaer
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 2374
Alter : 39
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 29.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Fr 30 Aug 2013 - 1:54

Bild schrieb:
Hamburgs Spordirektor Oliver Kreuzer (47) bestätigt in BILD: „Ja, wir wollen Lasogga ausleihen, er geht da hin, wo es weh tut.“
Richtig, er geht zum HSV Wink

Na mal sehen was der Tausch für beide Seiten bringt...

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hamburger SV   Fr 30 Aug 2013 - 5:31

AlBaer schrieb:
Bild schrieb:
Hamburgs Spordirektor Oliver Kreuzer (47) bestätigt in BILD: „Ja, wir wollen Lasogga ausleihen, er geht da hin, wo es weh tut.“
Richtig, er geht zum HSV Wink

Na mal sehen was der Tausch für beide Seiten bringt...
mit SKejlbreid bekommt Herha keinen ganz schlechten .
Er gehörte für mich in der Rückrunde noch zu einem der wenigen Lichtblicke auch wenn es kein überragender Fussballer ist.
Aber seine Einstellung stimmt und daher verstehe ich den HSV auch nicht.
Nach oben Nach unten
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Fr 30 Aug 2013 - 11:49

Lasogga ist noch verletzt und muss sich nun in einem neuen, dazu noch verunsicherten Team bewähren. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das auf Anhieb klappt.
Aber so haben die Hamburger wenigstens einen aus dem Kader, der keine Rolle mehr spielte und dafür eine Option mehr im Sturm geholt. Und keinen Cent ausgegeben. Insofern, kein schlechter Deal.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hamburger SV   So 1 Sep 2013 - 12:35

Verdienter sieg gegen doch schwache braunschweiger.
Trotzallem bleibt die frage was ist dieser weg wert für die kommenden aufgaben.
Bester mann für mich war eindeutig maxi beister ,der sehr hungrig und spielfreudig war .
dazu calhanouglo mit zwei sehenswerten toren.
aogo hat man gar nicht vermisst lam scheint doch ein guter ersatz zu sein .
in sachen effizienz vor dem tor gibt es noch verbesserungsmöglichkeiten.
Nach oben Nach unten
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mo 2 Sep 2013 - 9:00

vincenzo scifo schrieb:
Trotzallem bleibt die frage was ist dieser weg wert für die kommenden aufgaben.
die Beantwortung muss offen bleiben Wink
der Sieg war aber dafür wichtig das ihr jetzt erst mal zwei Wochen ruhe habt und alle gescheit arbeiten können.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Hamburger SV   Mo 2 Sep 2013 - 10:57

vincenzo scifo schrieb:
aogo hat man gar nicht vermisst lam scheint doch ein guter ersatz zu sein .
Nur mal so ne Frage: Hat Lam die Bank gewärmt oder war er auf Mallorca? MIch interessiert es nämlich, wie man einen Spieler vermissen sollte, der in 3 Ligaspielen auf 32 Einsatzminuten gekommen ist Wink

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hamburger SV   

Nach oben Nach unten
 

Hamburger SV

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 14Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 10 ... 14  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SportBoard :: Fussball :: 1. Bundesliga-