StartseiteStatistiken & TabellenKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 FC Schalke 04 - Teil 5

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 12 ... 23  Weiter
AutorNachricht
bienchen04
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: FC Schalke 04 - Teil 5   Mi 30 Jan 2013 - 20:02

Apropos: Wäre Holtby bei dir bei einer Verlängerung auch zu "Handgeld Holtby" geworden?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Mi 30 Jan 2013 - 22:53

asamiro schrieb:
12.Mann schrieb:
bienchen04 schrieb:


Da hast du deine Antwort Exclamation

bienchen04 schrieb:

2. Farfan und Huntelaars Vertragsverlängerungen waren viel wichtiger.


Ist das die Gelsenkirchener Logik? Holtby war also Schalkes Top-Scorer und dennoch waren die Verträge mit Handgeld Farfan und Hunter wichtiger...

Ein Anwalt würde jetzt sagen: "Keine weiteren Fragen".



Was ist mit der Möglichkeit (bzw. dem Fakt), dass HOLTBY gar nicht verlängern wollte?
Da nutzt Dein ganzes Geschimpfe auf Heldt nichts...

Kannst du rechnen? Ich ja und bei mir ergeben 1 und 1 immer noch 2, denn die Antwort, dass die Verträge mit Hunter und Handgeld Farfan wichtiger waren, oberste Priorität hatten, wird man Lewis Holtby auch genau so spüren lassen haben. Logisch, dass er Heldt dann mal zeigen wollte, wo der Hammer hängt!



Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Mi 30 Jan 2013 - 22:55

bienchen04 schrieb:
Apropos: Wäre Holtby bei dir bei einer Verlängerung auch zu "Handgeld Holtby" geworden?

Laber doch keinen Müll!

http://bundesliga.t-online.de/jefferson-farfan-schalke-stuermer-fordert-14-millionen-euro-handgeld/id_52851392/index
Nach oben Nach unten
bienchen04
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Mi 30 Jan 2013 - 23:36

12.Mann schrieb:

Kannst du rechnen? Ich ja und bei mir ergeben 1 und 1 immer noch 2, denn die Antwort, dass die Verträge mit Hunter und Handgeld Farfan wichtiger waren, oberste Priorität hatten, wird man Lewis Holtby auch genau so spüren lassen haben. Logisch, dass er Heldt dann mal zeigen wollte, wo der Hammer hängt!
Wenn es so gewesen wäre, dann wäre ich überglücklich ihn los zu sein, denn Huntelaar ist Torschützenkönig und Farfan seit er bei uns ist immer einer unserer Top-Scorer und Holtby bisher nur ein aufstrebendes Talent, welches bisher immer nur Phasenweise überzeugen konnte. Zudem merkt man mal wieder, dass wenn man nicht ganz nah dran ist an einem Klub man solches Gerede lieber lassen sollte: Man war mit Holtby seit Dezember 2011 in Vertragsgesprächen, sprich 1,5 Jahre bevor der Vertrag auslief. Da kann wohl niemand sagen, dass er nicht genug Wertschätzung erfahren hat.

12.Mann schrieb:
Laber doch keinen Müll!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Wer labert denn hier Müll und das wo er immer so sehr betont nicht den Medien nachzreden? Zum einen steht in dem Artikel ganz klar, dass Heldt im Leben nicht so etwas gezahlt hat, also hat Farfan seinen Vertrag auch ohne diese Knete verlängert und zum anderen wissen wir doch alle wie das abläuft: Die eigentliche Kraft hinter solchen Forderungen ist der Berater. Das Farfan die falschen Leute in seinem Umfeld hat, habe ich hier schon zig mal betont. Farfan selbst hat sich aber nie was zu schulden kommen lassen und ist ein absoluter Musterprofi, was bei Südamerikanern keine Selbstverständlichkeit ist.

Abgesehen davon redest du in dem Fall nicht einfach nur Medien nach, sondern direkt dem größten Schundblatt überhaupt, worauf ich mal gar nichts geb, denn von dem was die schreiben sind 75% sowieso frei erfunden...


Zuletzt von bienchen04 am Mi 30 Jan 2013 - 23:37 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Mi 30 Jan 2013 - 23:37

12.Mann schrieb:
Ich ja und bei mir ergeben 1 und 1 immer noch 2, denn die Antwort, dass die Verträge mit Hunter und Handgeld Farfan wichtiger waren, oberste Priorität hatten, wird man Lewis Holtby auch genau so spüren lassen haben. Logisch, dass er Heldt dann mal zeigen wollte, wo der Hammer hängt!
na ja, jetzt gehst du auf den einwand von asamiro trotzdem nicht ein ...

ich verstehe auch dein diskussionsproblem nicht so richtig. dinge entwickeln sich manchmal eben anders und gelegentlich auch schneller wie erwartet. wenn heldt sicher gewesen wäre das holtby in der hinserie so an bedeutung für schalke gewinnt, wäre sicherlich auch die vertragsverhandlung früher gestartet.

keiner macht immer alles richtig.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Mi 30 Jan 2013 - 23:38

JerzyPotz schrieb:

ich verstehe auch dein diskussionsproblem nicht so richtig. dinge entwickeln sich manchmal eben anders und gelegentlich auch schneller wie erwartet. wenn heldt sicher gewesen wäre das holtby in der hinserie so an bedeutung für schalke gewinnt, wäre sicherlich auch die vertragsverhandlung früher gestartet.
Siehe oben: Die Vertragsgespräche waren seit 1,5 Jahren am laufen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Mi 30 Jan 2013 - 23:49

bienchen04 schrieb:
Siehe oben: Die Vertragsgespräche waren seit 1,5 Jahren am laufen...
dann wollte er wohl weg. dann versteh ich sein problem nur immer noch nicht.
ausgangspunkt der diskussion war übrigens die jetzige ablösesumme.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Mi 30 Jan 2013 - 23:51

JerzyPotz schrieb:
bienchen04 schrieb:
Siehe oben: Die Vertragsgespräche waren seit 1,5 Jahren am laufen...
dann wollte er wohl weg. dann versteh ich sein problem nur immer noch nicht.
ausgangspunkt der diskussion war übrigens die jetzige ablösesumme.
bzw. habe jetzt sogar extra nochmal gegoogeld und es sieht wohl so aus, dass heldt bereits im november 2011 davon gesprochen hat den vertrag verlängern zu wollen, im dezember 2011 hat holtby ähnliches gesagt und im mai gabs ein interview mit seinem berater, der von gesprächen erzählt hat und das diese jetzt erstmal vertagt sind. ist übrigens der gleiche berater der auch christoph moritz vertritt, mit dem schalke ebenfalls verlängern wollte und der uns jetzt ablösefrei verlässt. ein schelm, wer böses dabei denkt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Do 31 Jan 2013 - 0:12

bienchen04 schrieb:
ist übrigens der gleiche berater der auch christoph moritz vertritt, mit dem schalke ebenfalls verlängern wollte und der uns jetzt ablösefrei verlässt. ein schelm, wer böses dabei denkt...
schon weit hergeholt. da ich allerdings unterstelle das 50% plus X der transfers berater geschwängert sind würde ich es aber auch nicht ausschließen. wenn man die spieler wieder für sich sprechen lassen würde, wäre die wechelwilligkeit garantiert weit aus geringer.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Do 31 Jan 2013 - 17:53

bienchen04 schrieb:


Abgesehen davon redest du in dem Fall nicht einfach nur Medien nach, sondern direkt dem größten Schundblatt überhaupt, worauf ich mal gar nichts geb, denn von dem was die schreiben sind 75% sowieso frei erfunden...

Google findet zum Thema "Handgeld Farfan" 59.500 Ergebnisse und du kannst dir ja mal das Blatt deines Vertrauens da aussuchen, welches mit ziemlicher Sicherheit ebenfalls darüber berichtet hat.

http://www.google.de/#hl=de&gs_rn=1&gs_ri=hp&cp=15&gs_id=o9&xhr=t&q=handgeld+farfan&es_nrs=true&pf=p&tbo=d&sclient=psy-ab&oq=handgeld+farfan&gs_l=&pbx=1&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.r_qf.&bvm=bv.41642243,d.d2k&fp=e139f6552f397a7&biw=1280&bih=628

Übrigens plappere ich nicht den Medien nach, ich habe mir diesen Reim selbst gemacht, denn Stevens warf Farfan nach seiner lächerlichen Forderung achtkantig aus dem Kader!

binchen04, wir sollten an dieser Stelle das Thema besser beenden. Bei euch fuhrwerken einfach zu viele Übergeschnappte, eurem Präses eingeschlossen.
Nach oben Nach unten
bienchen04
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Do 31 Jan 2013 - 18:00

Wir sollten es einfach beenden weil du nicht in der Lage bist auf meine Dinge einzugehen: Wo kam deine Reaktion darauf, dass die Vertragsverlängerungen mit Holtby sich fast ein Jahr hingezogen haben? Wo kam deine Reaktion darauf, dass nicht Farfan das Problem ist sondern ein Berater? Wo kam deine Reaktion darauf, dass Farfan auch ohne dieses Handgeld seinen Vertrag verlängert hat? Nämlich gar nicht! Scheint nicht in deine heile Welt zu passen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Do 31 Jan 2013 - 18:03

JerzyPotz schrieb:

keiner macht immer alles richtig.

Das machen dann genau drei Euronen Wink

Also ich bin mir sicher, dass bienchen04 sich über die rege Diskussion in ihrem S04 Thread sehr freut Smile
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Do 31 Jan 2013 - 18:09

bienchen04 schrieb:
Wir sollten es einfach beenden weil du nicht in der Lage bist auf meine Dinge einzugehen: Wo kam deine Reaktion darauf, dass die Vertragsverlängerungen mit Holtby sich fast ein Jahr hingezogen haben? Wo kam deine Reaktion darauf, dass nicht Farfan das Problem ist sondern ein Berater? Wo kam deine Reaktion darauf, dass Farfan auch ohne dieses Handgeld seinen Vertrag verlängert hat? Nämlich gar nicht! Scheint nicht in deine heile Welt zu passen...

Ob Handgeld Farfan auch ohne Handgeld unterschrieb, weisst du nicht und ich natürlich schon mal gar nicht, allerdings wird man sich bei irgendeiner Summe getroffen haben, denn weder Schalke, noch Farfan konnten es zulassen, ihr Gesicht zu verlieren.

Der Berater Holtbys weiss auch wesentlich mehr als unsereins und wenn andere sich ne goldene Nase am S04 verdienen, so wollte er für sich und seinem Schützling wohl auch ein etwas grösseres Stück vom Kuchen abhaben Wink

Denn: Wieso kommt Schalke nicht von seinem gigantischen Schuldenberg runter? Da liegt der Hund begraben, deswegen habt ihr momentan wieder diese Krise, Neid, Missgunst und Zwietracht herrschen bei euch.
Nach oben Nach unten
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Fr 1 Feb 2013 - 12:17

12.Mann schrieb:
Das machen dann genau drei Euronen Wink
wir müssen auf 4 erhöhen, denn 3 euro langenbeim schlachten nicht mehr fürs stadionbier Rolling Eyes

12.Mann schrieb:
Also ich bin mir sicher, dass bienchen04 sich über die rege Diskussion in ihrem S04 Thread sehr freut Smile
jup, nur warum wieder so hitzig?

12.Mann schrieb:
Ob Handgeld Farfan auch ohne Handgeld unterschrieb, weisst du nicht und ich natürlich schon mal gar nicht, allerdings wird man sich bei irgendeiner Summe getroffen haben, denn weder Schalke, noch Farfan konnten es zulassen, ihr Gesicht zu verlieren.
das ist aber kein alleinstellungsmerkmal von schalke und/oder farfan. bin ja doch sehr davon überzeugt das es ab ner gewissen sportlichen qualität dazu gehört, vor allem wenn da noch zwei, drei andere angebote den preis nach oben drücken.

12.Mann schrieb:
Denn: Wieso kommt Schalke nicht von seinem gigantischen Schuldenberg runter? Da liegt der Hund begraben
wenig ist weiter weg, wie das ich den anwalt der schalker gebe. das thema aber mit deinen schlagwörter "Neid, Missgunst und Zwietracht" dingfest zu machen wird der sache nicht gerecht, weil sehr komplexes thema.

mir ist es ein echtes rätsel wie dortmund ihre schuldenlast so schnell abtragen konnte. grundsätzlich seh ich bei schalke den ersten zielkonflikt darin das man einerseits sparen soll/muss, andererseits aber auch ein gewissen mass an qualität benötigt, denn der berg verindlichkeiten dürfte sich extrem schwer ohne europapokal (besser noch CL) abbauen lassen. daran hängen sicher auch höhere einnahmen beim tv-geld und bei den sponsoreneinnahmen. deswegen muss schalke auch immer zusehen für sich wichtige spieler zu halten, was dann meißtens mit gehaltserhöhungen einher geht.

die gesiter die man selber rief, sollte die magath zeit schalke auch noch nachhängen, bzw. sich jetzt erst auflösen. selbst wenn die meißten spieler ablösefrei gewesen sind, der rießen kader muss vom gehalt erst mal bezahlt werden und magath selber ist ja auch in wolfsburg auch daran gescheitert das er selber ungewollte spieler sehr schwer wieder los wurde. er ist in wolfsburg sicher nicht für jeden vertragsabschluss zuständig (z.b. diego), man spricht aber ja mittlerweile von einem magath/wolfsburg gehaltsbonus. wenn ich nur dran denke was russ angeblich bei wolfsburg verdient haben soll Rolling Eyes

ich kann mir sehr wohl vorstellen das magath diesbezüglich auf schalke nicht wesentlich anders gehandelt hat und dann folgernd wird auch das den schalkern nach magath noch ne weile zugesetzt haben.
bzw. immer noch, wenn man so liest was z.b. jones so verdienen soll. im gegensatz zu vielen hier schätze ich jones und seine spielweiße sehr, aber deswegen ist er für mich trotzdem völlig überbezahlt (aber bitte jetzt keine jones moraldebatte anzetteln, sollte nur als beispiel herhalten für die gehälterstruktur).

@ bienchen: zahlt ihr eigentlich immer noch die arena ab und wenn ja wann habt ihr das denn mal als fixe ganzheitliche einnahme?

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Fr 1 Feb 2013 - 15:10

JerzyPotz schrieb:

wir müssen auf 4 erhöhen, denn 3 euro langenbeim schlachten nicht mehr fürs stadionbier Rolling Eyes


Ich bin wohl alt geworden, bei Wind und Wetter trinke ich inzwischen lieber nen heissen Tee oder Kaffee und einen oder 2 kann man sich immer erlauben Wink

JerzyPotz schrieb:

jup, nur warum wieder so hitzig?

Vielleicht bin ich dann ja doch noch nicht so alt Laughing

JerzyPotz schrieb:

das ist aber kein alleinstellungsmerkmal von schalke und/oder farfan. bin ja doch sehr davon überzeugt das es ab ner gewissen sportlichen qualität dazu gehört, vor allem wenn da noch zwei, drei andere angebote den preis nach oben drücken.

Hhmm, ab einer gewissen sportlichen Qualität...Jerzy, die sehe ich aber allenfalls bei Huntelar und bei Leihgabe Afellay, ansonsten sehe ich bei den Schalkern weit und breit nur ein gewisses Mittelmaß, eben Bundesligadurchschnitt.

JerzyPotz schrieb:

wenig ist weiter weg, wie das ich den anwalt der schalker gebe. das thema aber mit deinen schlagwörter "Neid, Missgunst und Zwietracht" dingfest zu machen wird der sache nicht gerecht, weil sehr komplexes thema.

Ich habe da eine ziemlich radikale Meinung, das gebe ich ja auch zu, aber immerhin habe ich eine. Man kann es nicht jedem Recht machen, irgendwann kapierst auch du das mal Razz

Das meine Meinung aber gar nicht mal falsch ist, könnte dir deine eigene Aussage, oder "Ratlosigkeit" zeigen:


JerzyPotz schrieb:

mir ist es ein echtes rätsel wie dortmund ihre schuldenlast so schnell abtragen konnte.

Dortmund hatte es irgendwann eingesehen, dass man für Durchschnittspieler Gehälter für Weltstars zahlte und wohl auch das ein oder andere Handgeld. Man wollte es den Spielern ALLEN Recht machen und alle sollten zufrieden sein, damit der Teamgeist funktionieren konnte. So verschuldete man sich und die Aktien fielen und fielen...

Wie gesagt, irgendwann sahen es die Verantwortlichen ein und zogen die Reissleine, die Spieler durften oder mussten gehen, No-names kamen und Dortmund war längere Zeit weg vom internationalem Fenster. Man schrumpfte sich quasi gesund.
Davor graut es den Gelsenkirchenern, damit können sie noch nicht mit umgehen, doch irgendwann werden auch sie dazu gezwungen sein.

JerzyPotz schrieb:

grundsätzlich seh ich bei schalke den ersten zielkonflikt darin das man einerseits sparen soll/muss, andererseits aber auch ein gewissen mass an qualität benötigt, denn der berg verindlichkeiten dürfte sich extrem schwer ohne europapokal (besser noch CL) abbauen lassen. daran hängen sicher auch höhere einnahmen beim tv-geld und bei den sponsoreneinnahmen. deswegen muss schalke auch immer zusehen für sich wichtige spieler zu halten, was dann meißtens mit gehaltserhöhungen einher geht.

Schalke sollte auf diesem sowieso nicht vorhandenen Erfolg verzichten und sich ein gelb-schwarzes Beispiel nehmen.

JerzyPotz schrieb:

ich kann mir sehr wohl vorstellen das magath diesbezüglich auf schalke nicht wesentlich anders gehandelt hat und dann folgernd wird auch das den schalkern nach magath noch ne weile zugesetzt haben.

In Dortmund gab es tatsächlich auch eine Zeit nach Michael Meier und es sollte nun endlich auf Schalke eine Zeit nach Felix Magath anbrechen. Doch noch scheut man sich dort davor, doch wie gesagt, die brutale Realität wird auch die Schalker Vereinsführung in die Knie zwingen.
Nach oben Nach unten
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Fr 1 Feb 2013 - 16:14

12.Mann schrieb:
Ich bin wohl alt geworden, bei Wind und Wetter trinke ich inzwischen lieber nen heissen Tee oder Kaffee und einen oder 2 kann man sich immer erlauben Wink
da brauchs bei mir schon echt frankfurter pennerbrause, will sagen den weltschlechtesten glühwein für 3,50. 3 becher und du machst für dich selbst die laola

12.Mann schrieb:
Hhmm, ab einer gewissen sportlichen Qualität...Jerzy, die sehe ich aber allenfalls bei Huntelar und bei Leihgabe Afellay, ansonsten sehe ich bei den Schalkern weit und breit nur ein gewisses Mittelmaß, eben Bundesligadurchschnitt.
genau das versuche ich bei solchen diskussionen immer zu vermitteln. es geht nicht um dich oder mich, sondern was die entscheidungsträger so sehen und grade farfan kann ich schon verstehen das man ihn nicht ziehen lassen wollte.

12.Mann schrieb:
Man kann es nicht jedem Recht machen, irgendwann kapierst auch du das mal Razz
mein lieber master, du verrennst dich da immer wieder, denn darum geht es nie, an keinem punkt und was weiß ich, sondern ausschließlich um die tonmachende musik, mit der du deine meinung ins forum posaunst. "irgendwann verstehst auch du das mal", das du mit z.b. "Laber doch keinen Müll!", hier an keiner ecke sachlich weiter kommst Wink

12.Mann schrieb:
Dortmund hatte es irgendwann eingesehen, dass man für Durchschnittspieler Gehälter für Weltstars zahlte und wohl auch das ein oder andere Handgeld. Man wollte es den Spielern ALLEN Recht machen und alle sollten zufrieden sein, damit der Teamgeist funktionieren konnte. So verschuldete man sich und die Aktien fielen und fielen...

Wie gesagt, irgendwann sahen es die Verantwortlichen ein und zogen die Reissleine, die Spieler durften oder mussten gehen, No-names kamen und Dortmund war längere Zeit weg vom internationalem Fenster. Man schrumpfte sich quasi gesund.
ich sgte eingangs ja das ich es selber nicht verstehe, wie man in so kurzer zeit so gesundschrumpfen konnte. diesen radikalen abbau wirst du ligaübergreifend nicht sehr oft finden.

klar kann dortmund als positives beispiel herhalten, nur gibt es trotzdem kein patentrezept. dortmund hat mit viel, viel mehr eingestzten geld, über jahre hinweg viel viel mehr falsch gemacht wie mit weniger flocken. und wenn man das so macht wie dortmund kann man dann auch schnell mal an der wand zerschellen. für so einen radikalen schnitt brachst du auch verdammt viel glück und das hatte dortmund. in der zeit gab es so gut wie keine falsche entscheidung. angefangen klopp als trainer zu verpflichten, bis hin zu den spieler transfers und mir brauch niemand erzählen das die entwicklung eines spielers aus der 2. japanischen liga auch mit dem aller besten vorsatz und scouting vorhersehbar ist. nicht zu vergessen das dortmund scheinbar zum absolut richtigen (weil nötigen) zeitpunkt auch noch brett nachwuchsspieler wie götze hochziehen konnte.

ich wehre mich schwer dagegen vieles 1-1 auf andere übertragen zu wollen. wenn das funktionieren würde wären alle irgendwo mehr oder weniger gleich.

12.Mann schrieb:
In Dortmund gab es tatsächlich auch eine Zeit nach Michael Meier und es sollte nun endlich auf Schalke eine Zeit nach Felix Magath anbrechen.
joh, nur da muss man auch mal eine entwicklung abwarten. ich hab ständig das gefühl das der fussballbetrieb weltweit, jeweils mit beendigung der aktuellen saison eingestellt wird.

heldt hat mit den gegebenheiten schon ganz gut gearbeitet. das erste ziel war sicherlich gewesen den kader zu entschlacken und bei der anzahl an nötigen spielerbänken kann das als hauptarbeit auch mal eine saison und länger dauern und wenn du das mal in betracht ziehst, bleibt so viel mehr an zeit nicht über was hotte auf schalke verbracht hat. was sind 1 1/2, 2 jahre bei perspektivischer arbeit? aus meiner sicht nichts, wofür es sich lohnt irgendein schlussfazit zu ziehen.

einfach mal konstant arbeiten lassen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Sa 2 Feb 2013 - 17:04

So blöd wie es sich anhört, wahrscheinlich ist es auch nur eine Ausrede, aber Fürth ist in unserer Situation natürlich ein katastrophaler Gegner. Man weiß wie schlecht es um unsere Offensive aussieht und dann einen Gegner, der nur hinten drin steht ist natürlich undankbar. Eine Entschuldigung ist es nicht, aber mich k@tzt es an, dass jetzt wieder sich alle auf Keller stürzen werden, aber einfach nicht kapieren das Dinge Zeit brauchen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Sa 2 Feb 2013 - 17:15

Das darf doch einfahc nicht war sein! Zweimal klärt der Gegner auf der Linie, dann hauen wir das Ding auch noch an den Pfosten. Es hat sich einfach alles gegen uns verschworen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Sa 2 Feb 2013 - 17:19

Ich raste aus...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Sa 2 Feb 2013 - 17:22

Übrigens das wars mit der Champions-League und ich bin völlig sprachlos. Bis das nicht besser wird, wird man auch nichts mehr von mir hier lesen, dass macht einfach keine Laune mehr und wenn ich mich runterziehen will kann ich das auch anders...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Sa 2 Feb 2013 - 17:25

bienchen04 schrieb:
Ich raste aus...

Kenne ich, so ging es mir 16 Jahre lang...
Nach oben Nach unten
bienchen04
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Sa 2 Feb 2013 - 17:32

12.Mann schrieb:
bienchen04 schrieb:
Ich raste aus...

Kenne ich, so ging es mir 16 Jahre lang...
ich sehe mich jetzt aber gezwungen da abzuschalten. Ich hätte eigentlich den ganzen Nachmittag der Uni widmen müssen, gebe mir das Spiel und nach so einem Spiel kann ich mich nicht einfach hinsetzen und lernen. Eigentlich wäre mir die Flasche Schnaps in meinem Kühlschrank lieber und deswegen werde ich mir erst wieder Schalke geben wenn wir gewinnen. Nur ich will nicht als Schönwetter Fan gesehen werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Sa 2 Feb 2013 - 17:36

bienchen04 schrieb:

ich sehe mich jetzt aber gezwungen da abzuschalten. Ich hätte eigentlich den ganzen Nachmittag der Uni widmen müssen, gebe mir das Spiel und nach so einem Spiel kann ich mich nicht einfach hinsetzen und lernen. Eigentlich wäre mir die Flasche Schnaps in meinem Kühlschrank lieber und deswegen werde ich mir erst wieder Schalke geben wenn wir gewinnen. Nur ich will nicht als Schönwetter Fan gesehen werden.

Biste nicht, es ist nur sehr schwer, nach so einer Enttäuschung SOFORT die Contenance zu wahren Wink

Da muss man als Fan eben auch mal durch, es müssen ja nicht auch bei dir 16 Jahre sein.
Nach oben Nach unten
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Sa 2 Feb 2013 - 19:49

tja, da seh ich dir uhr schon ticken. als nächstes auswärts gegen bayern und mainz, da gibt es nach formstand ebenfalls nicht viel zu gewinnen und dann ist die rückrunde schon so weit voran geschritten das viel zeit zum vernünftig sein und am trainer festhalten nicht mehr bleibt.

der trainer am ende der saison wird nicht keller heißen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Fr 8 Feb 2013 - 16:43

Papadopoulos? verletzt! Huntelaar? verletzt! Afellay? verletzt! Draxler? krank! Farfan? sitzt in Venezuela am Flughafen fest! Fuchs? gesperrt! Marica? verletzt! Moritz? verletzt!

Und ich hasse es schon jetzt morgen wieder die Keller Raus stimmen zu hören/zu lesen und zu sehen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: FC Schalke 04 - Teil 5   Heute um 17:55

Nach oben Nach unten
 

FC Schalke 04 - Teil 5

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 23Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 12 ... 23  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SportBoard :: Fussball :: 1. Bundesliga-